Samsung Galaxy M20: Screenshot erstellen – so geht’s

Robert Kägler

Wenn ihr ein Abbild eures Handy-Bildschirms speichern wollt, könnt ihr das Screenshot-Feature eures Samsung-Smartphones nutzen. GIGA zeigt euch in diesem Artikel, wie ihr auf dem Samsung Galaxy M20 einen Screenshot erstellt.

Samsung Galaxy M20 (2019): Die Highlights des Android-Smartphones.

Jedes Smartphone hat heutzutage mindestens eine Funktion für das Aufnehmen eines Bildschirmfotos in das System integriert. Von Hersteller zu Hersteller habt ihr oft unterschiedlich viele Möglichkeiten. Auch Samsung bietet euch mehr als eine Methode an, um auf dem Samsung Galaxy M20 einen Screenshot aufzunehmen.

Samsung Galaxy M20: Screenshot erstellen – diese Methoden gibt es

Hinweis: Nicht in allen Menüs und Apps lassen sich auf dem Galaxy M20 Screenshots machen. Einige Anwendungen blockieren die Funktion.

1. Bildschirmfoto per Tastenkombination aufnehmen

Diese Variante ist auf den meisten Smartphones sehr ähnlich. Ihr nutzt die Hardware-Tasten am Gerät selbst, um ein Bildschirmfoto zu machen. Geht folgendermaßen vor:

  1. Öffnet die jeweilige App oder das Menü, von dem ihr ein Foto machen wollt.
  2. Drückt jetzt gleichzeitig die Lautstärke-Leiser-Taste und die Power-Taste (Ein-/Aus-Taste), bis eine kurze Animation die Aufnahme des Screenshots bestätigt.
  3. Wischt die Benachrichtigungsübersicht von der oberen Kante des Bildschirms nach unten.
  4. Hier könnt ihr auf die Bestätigung für den Screenshot tippen, um in das Bearbeitungs-Menü zu gelangen.
Wo finde ich den Screenshot? Das Foto wird automatisch in eurer Galerie im Album „Screenshots“ gespeichert. Im Reiter „Bilder“ seht ihr die Bildschirmfotos ebenfalls.

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Samsung Galaxy Note 10: So schön soll das nächste Top-Smartphone aussehen.

2. Über das Assistentenmenü

Alternativ könnt ihr auf dem Galaxy M20 ein zusätzliches „Assistentenmenü“ in den Einstellungen aktivieren, das eine Verknüpfung für die Screenshot-Funktion enthält.

  1. Öffnet die „Einstellungen“ (Zahnrad-Symbol).
  2. Scrollt zum Menüpunkt „Eingabehilfe“.
  3. Tippt auf „Interaktion und Geschicklichkeit“.
  4. Stellt den Schalter bei „Assistentenmenü“ auf „Ein“.
  5. Nun wird euch ein kleiner Button angezeigt, der sich beliebig verschieben lässt.

Jetzt könnt ihr wie folgt ein Foto von eurem Bildschirm aufnehmen:

  1. Such das Menü oder die App, von der ihr einen Screenshot machen wollt.
  2. Tippt nun auf das kleine Runde Menü und dann auf das „Screenshots“-Symbol.
  3. Das Bildschirmfoto wird dann erstellt und durch eine Animation bestätigt.

Das Foto wird automatisch in eurer Galerie gespeichert. Ihr findet alle Bildschirmfotos im Ordner „Screenshots“.

Ihr könnt eine Funktion nicht finden? Hier geht’s zum Download der Bedienungsanleitung des Samsung Galaxy M20.

Konntet ihr auf eurem Samsung Galaxy M20 erfolgreich einen Screenshot erstellen? Gibt es noch andere Funktionen, die ihr nicht finden könnt? Schreibt es uns in die Kommentare!

Klebst du deine Kameras ab?

Mark Zuckerberg tut es und der FBI-Direktor rät auch dazu: Kameras abdecken oder zukleben im Namen von Sicherheit und Privatssphäre. Wie siehst du das?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung