eBay: „Meine letzte Bestellung“ einsehen – so gehts

Martin Maciej

Bei eBay könnt ihr nahezu alles kaufen und verkaufen, was das Herz begehrt. Habt ihr den Überblick über eure Handelsaktivitäten verloren oder müsst einen Artikel noch bezahlen, findet ihr alle bisherigen Käufe samt der letzten Bestellung in eurer Zusammenfassung.

Die Zusammenfassung listet alle Aktivitäten auf. Neben den Käufen finden sich hier auch die Verkäufe, aktuell zum Verkauf angebotene Artikel sowie Auktionen und Sofort-Kauf-Angebote in der Beobachtungsliste.

Zur Übersicht bei eBay *

Diese verrückten Artikel wurden bereits bei eBay angeboten:

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Die 21 verrücktesten eBay-Auktionen.

eBay: „Meine letzte Bestellung“ und Bestellhistorie aufrufen

Um die letzte Bestellung bei eBay einsehen zu können, geht wie folgt vor:

  1. Loggt euch in euren eBay-Account ein.
  2. Steuert rechts oben den Button „“ an.
  3. Einmal geklickt, erreicht ihr den Bereich „Mein eBay: Zusammenfassung“.
  4. In der Standardansicht wird hier zunächst die Beobachtungsliste angezeigt. Steuert daher den Navigationsbereich links an.
  5. Hier findet ihr den Button „Kaufübersicht“. Anders als die benachbarten Menüpunkte bietet diese Option keine Untermenüs.
  6. Einmal aufgerufen, kann man nun alle getätigten Käufe über eBay einsehen. Die letzte Bestellung befindet sich ganz oben in der Liste.
  7. Sind Einkäufe noch nicht bezahlt, werden diese Auktionen ganz oben gelistet.

Über den Button „Käufe anzeigen von“ kann man den Zeitraum der letzten Bestellungen eingrenzen.

Weitere Tipps zum Handel bei eBay:

Übersicht aller Käufe anzeigen?

Eine gesamte Historie über die eBay-Käufe gibt es leider nicht. In der Kauf-Übersicht kann man die Käufe nach Jahren filtern, allerdings werden hier nur bis zu drei Jahre alte Käufe gelistet. Eine Übersicht aller Käufe lässt sich nur manuell anlegen.

Auf welchem Marktplatz kauft ihr online am liebsten ein?

eBay Kleinanzeigen, Shpock, Kleiderkreisel, Wish: Wer alte Sachen im Netz verkaufen oder kaufen möchte, hat heute die Qual der Wahl. Seit den Anfangstagen des Internets ist der Markt rasant expandiert und es gibt längst nicht mehr nur eBay. Verratet uns, welchen der zahlreichen Online-Händler ihr bevorzugt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung