Huawei: PIN ändern (P9, P20 Pro, …) – so geht's

Robert Schanze

Hier zeigen wir, wie ihr auf eurem Huawei-Smartphone die PIN der SIM-Karte und des Sperrbildschirms ändern könnt.

PIN der SIM-Karte auf Huawei-Smartphones ändern

Unter Android 8.1 findet ihr die entsprechende Einstellung hier:

  1. Öffnet die Einstellungen > Sicherheit und Datenschutz > Mehr > SIM 1-Sperre einrichten.
  2. Tippt auf PIN ändern.
  3. Gebt erst die alte und dann zweimal die neue PIN als Bestätigung ein.

Unter Umständen findet ihr die Einstellung auch hier:

  1. Öffnet die Einstellungen > Erweiterte Einstellungen > Sicherheit > SIM-Sperre einrichten.
  2. Der Schalter bei SIM-Karte sperren muss aktiviert sein.
  3. Tippt darunter auf den Eintrag PIN1 der SIM-Karte ändern.
  4. Gebt erst die jetzige PIN, und danach zweimal die neue vierstellige PIN ein, um zu bestätigen.
Falls ihr die Einstellung nicht wie oben beschrieben findet, kann es sein, dass Huawei Änderungen an der EMUI-Benutzeroberfläche von Android vorgenommen hat. Sucht dann nach ähnlichen Einstellungseinträgen.

So sieht übrigens das Huawei P Smart (2019) und unser Gesamteindruck aus:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Huawei P Smart (2019) in Bildern: Design & Gesamteindruck.

PIN des Sperrbildschirms ändern

Unabhängig vom SIM-Karten-PIN, könnt ihr für den Sperrbildschirm noch einen anderen PIN zur Entsperrung vergeben:

  1. Öffnet die Einstellungen > Sicherheit > Bildschirmsperre.
  2. Hier könnt ihr bei den Entsperr-Methoden auch PIN auswählen.
  3. Gebt zuvor eure jetzige PIN, und danach zweimal die neue vierstellige PIN ein, um zu bestätigen.

Wenn ihr beide PINs aktiviert habt, müsst ihr nach einem Smartphone-Neustart sowohl die SIM-Karten-PIN als auch die Sperrbildschirm-PIN nacheinander eingeben, um Zugriff auf Mobilfunk und Gerät zu erhalten.

Hat alles funktioniert? Habt ihr die Einstellung lange gesucht? Falls ihr Probleme hattet, schreibt es uns gerne in den Kommentarbereich unterhalb dieses Artikels. Wir werden dann schauen, ob wir euch helfen können.

Wirst du dir jetzt noch ein Huawei- oder Honor-Smartphone kaufen? Stimme ab!

Huawei-Smartphones ohne Android-Updates und Google-Dienste? Ist das für dich denkbar? Stimme ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • FaceApp: Party-Gag oder Daten-GAU? 10 Fragen und Antworten

    FaceApp: Party-Gag oder Daten-GAU? 10 Fragen und Antworten

    FaceApp ist die Smartphone-App der Stunde. Wer sich derzeit in den sozialen Netzen bewegt, kommt an den Selfies kaum vorbei, die auf geradezu magische Weise gealterte Personen zeigen. Aber was hat es damit auf sich und warum steht FaceApp gerade im Zentrum der Kritik? GIGA gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.
    Frank Ritter 1
  • Ist das Xiaomi Mi 9 wasserdicht? Was ihr beachten solltet

    Ist das Xiaomi Mi 9 wasserdicht? Was ihr beachten solltet

    Viele Smartphones der Oberklasse setzen mittlerweile auf wasser- und staubgeschützte Gehäuse. Xiaomi hat sich diesem Trend lange verschlossen. GIGA klärt, ob das Xiaomi Mi 9 wasserdicht ist und was man bei der Verwendung beachten sollte.
    Robert Kägler
* Werbung