Um den Free-TV-Sender ProSieben MAXX zu gucken, braucht ihr heutzutage keinen Kabel- oder Satelitenanschluss. ProSieben MAXX lässt sich auch jederzeit und überall per Live-Stream im Browser, am Smartphone oder auf dem TV schauen. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, erfahrt ihr hier.

 

ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Facts 

Zum ProSieben MAXX Live-Stream via Joyn

ProSieben MAXX Live-Streams im Abo & kostenlos (Joyn, Magenta TV & Co.)

Live-Streams von TV-Sendern werden immer beliebter. Einerseits ist man nicht an das TV-Gerät gebunden, wie es bei Kabel, Satellit oder DVB-T2 der Fall ist und auf der anderen Seite verpasst man so auch unterwegs niemals seine Lieblingssendung.

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen

Mit Joyn bietet ProSiebenSat.1 eine kostenfreie Option für Live-Streams an, in der auch das Programm von ProSieben MAXX enthalten ist. Der kostenlose Live-Stream von Joyn beschränkt sich jedoch auf SD-Bildqualität und kommt mit zusätzlicher Werbung daher.

Alternativ gibt es auch verschiedene kostenpflichtige TV-Streamingdienste, bei denen es ProSieben MAXX auch in HD im Live-Stream und häufig auch einen größeren Umfang an Funktionen und Programmen gibt. In der folgenden Tabelle vergleichen wir die verschiedenen Anbieter sowie deren Preise und sonstigen Features:

Anbieter Paket (Preis/Monat) Sender Sonstiges
Joyn (ehemals 7TV)
  • Kostenfrei (Werbefinanziert)
  • ProSieben MAXX in SD (+ 35weitere Sender)
zusätzliche Werbung vor Live-TV und zwischen On-Demand-Inhalten, Mediathek der ProSiebenSat.1- und Discovery-Sender, Joyn Originals
MagentaTV
  • Standard (7,95 Euro)
  • ProSieben MAXX in HD (+50 weitere Sender)
zubuchbare Pay-TV- und Sport-Sender, Cloud-Recorder, Megathek & MagentaTV Originals
WaipuTV
  • Comfort (4,99 Euro)
  • Perfect (9,99 Euro)
  • ProSieben MAXX in SD (+80 weitere Sender)
  • ProSieben MAXX in HD (+100 weitere Sender)
Cloud-Recorder, Sendung pausieren
Zattoo
  • Premium (9,99 Euro)
  • ProSieben MAXX in HD (+100 weitere Sender)
Cloud-Recorder, Pay-TV-Pakete zubuchbar
TV.de (Couchfunk)
  • Pro TV (9,99 Euro)
  • ProSieben MAXX in SD (+60 weitere Sender)
zusätzliche englische & französische Sender

 

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen

Kostenloser Live-Stream von ProSieben MAXX (Joyn)

Um ProSieben MAXX im Live-Stream zu sehen, benötigt ihr lediglich die Joyn-App oder alternativ einen aktuellen Browser. Die App ist auf Android, iPhone, Fire TV, Android TV und Apple TV erhältlich. Da das Angebot werbefinanziert ist, müsst ihr mit zusätzlichen Werbeunterbrechungen klarkommen. Darüber hinaus sind die Live-Streams und On-Demand-Inhalte von ProSieben MAXX aktuell nur in SD-Auflösung abrufbar.

Android

Entwickler: Joyn GmbH
Preis: Kostenlos

Fire-TV

iPhone / iPad / Apple TV

Entwickler: Joyn GmbH
Preis: Kostenlos

Sendung verpasst – was tun?

Joyn dient als Mediathek für die ProSiebenSat.1-Sender. Wenn ihr eine Show verpasst habt, könnt ihr sie dort also nachholen. Je nach Sendung, ist dies jedoch nur maximal 14 Tage lang möglich. Wenn ihr es öfter nicht schafft, Serie und Shows in dieser Zeitspanne zu schauen, solltet ihr euch mit Online-Recordern wie beispielsweise Save.TV auseinandersetzen. Mit diesen könnt ihr Sendungen zum späteren Streamen ganz einfach online „aufnehmen“.

Nutzt ihr das kostenlose Angebot von Joyn oder habt ihr ein Abo bei einem der TV-Streamingdienste? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Thomas Kolkmann
Thomas Kolkmann, GIGA-Experte für Streaming, Hard- und Software sowie Retro-Stuff.

Ist der Artikel hilfreich?