Aktuelle Serien und Filme gratis bei HDfilme.tv zu streamen, klingt verlockend. Zumal sich im Angebot Logan, Prison Break Staffel 5, Fast and Furios 8 oder Assassin's Creed befinden. Aber spielt das Urheberrecht mit oder ist HDfilme.tv illegal? Wir verraten es euch.

 

Amazon Prime

Facts 

Mit wenigen Klicks zu Blockbustern und Serien-Highlights – verschiedene Webseiten lassen euch top-aktuelle Inhalte streamen. Auch die neusten Netflix-Serien sind dort zu finden.

Mit HDfilme.tv legal streamen?

Jahrelang sahen sich Nutzer der Gratis-Streams auf Webseiten wie HDfilme.tv, kinox.to oder Movie4k.to auf der sicheren Seite. Zudem bestätigte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass beim Online-Streaming nur eine temporäre Kopie des urheberrechtlich geschützten Werkes auf dem Rechner zwischengespeichert wird und es sich darum nicht um eine illegale Vervielfältigung handelt.

Doch im April diesen Jahres ruderte der EuGH zurück: Streamt ihr aktuelle Filme und Serien über HDfilme.tv oder andere Webseiten, die offensichtlich eine rechtswidrige Quelle darstellen, verletzt ihr das Urheberrecht, macht euch strafbar und im schlimmsten Fall riskiert ihr Abmahnungen. Dass es sich bei HDfilme.tv nicht um ein legales Angebot handelt, liegt auf der Hand:

Die meisten Filme laufen noch im Kino und auch die Werbung mit den leichtbekleideten Damen sollte an der Seriösität der Seite zweifeln lassen. Dasselbe gilt für Streaming-Portale wie SeriesEver, adthe und VIVO.sx. Habt ihr euch zudem schon Malware eingefangen, bleibt euch mit Alternativen zu HDfilme.tv einiger Ärger erspart.

Wie ihr dank Apps kostenlos fernsehen könnt, erfahrt ihr in unserer Bildergalerie:

TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen

Alternativen zu Serien und Film-Streams über HDfilme.tv

Es gibt zahlreiche legale Alternativen, um US-Hits wie Game of Thrones, Assassin's Creed und Co. legal anzuschauen. Ihr findet eine Auflistung der Streaming-Anbieter für die jeweilige Serie beispielsweise auf werstreamtes.

Maxdome kostenlos testen

Vorteile:

  • Die meisten Portale lassen euch die Blockbuster und Staffeln eurer Lieblingsserie per App auf Tablet und Smartphone streamen.
  • Viele Streamingdienste könnt ihr 30 Tage kostenlos ausprobieren und die heißesten Movies und Serien zunächst gratis online anschauen.

Wollt ihr US-Serien online im Stream einschalten, bieten Streaming-Portale wie The CW (amerikanisches Fernseh-Netzwerk) oder hulu.com die brandaktuellen Staffeln und Filme in englischem Originalton an.

Alternativ könnt ihr auf die Mediatheken der TV-Sender wie CBS, FOX oder NBC zurückgreifen und den Live-Stream nutzen. Hierfür benötigt ihr zumeist eine amerikanische IP, da ein Zugriff aus Europa geblockt wird. Mehr dazu lest ihr im Artikel IP-Adresse verbergen: Drei Wege zum versteckten Surfen.

Streaming-Dienste wie MaxdomeNetflix, Spotify und Co. werden künftig auf Geoblocking verzichten und ihr könnt auch im EU-Ausland auf Filme und Serien zugreifen.

Wie ihr sogar Geld sparen und euren Netflix-Account am cleversten teilt, erfahrt ihr in unserer Galerie:

Amazon, Netflix, Spotify und Co gemeinsam nutzen und Geld sparen

Auf Sky stehen euch verschiedene Pakete wie Sky Film mit monatlichen TV-Premieren und dem Sender Sky Atlantic HD zur Verfügung, welcher euch aktuelle US-Serien auf euren Bildschirm bringt.

Sky-Pakete im Überblick

Wollt ihr nicht gleich ein Abo abschließen, könnt ihr zum Sky Ticket greifen und euch ganze Staffeln im Filmpaket auf Android- und iOS-Geräte sowie XboxOne, PlayStation 3 und 4 und per Chromecast streamen. Mit Sky Go seht ihr Fußball-Streams, Serien und andere Highlights im Stream mobil auf eurem Smartphone, Tablet oder im PC-Browser. Wie ihr kein Fußball-Match verpasst, erfahrt ihr in dieser Bildergalerie:

Fußball im TV und Stream: Hier gibt es alle Spiele (Update zu Corona)

Ein weiterer Streaming-Dienst ist Amazon Video. Wer auf aktuelle Blockbuster verzichten kann, für den gibt es im Prime-Abonnement viele Filme und Serien im Stream gratis ohne Aufpreis.

Amazon Video 30 Tage gratis testen

Auch über Maxdome und JUKE! schaltet ihr Filme und Serien legal ein. Auf iTunes könnt ihr Movies of the Day-Filme günstig streamen.

Je nach Bedarf gibt es also auch legale Alternativen mit und ohne Abo, die euch US-Hits ohne Angst vor Geldstrafen genießen lassen. Welcher Anbieter ist euer Favorit? Schreibt es uns in die Kommentare.

Umfrage: Amazon-Pakete in den eigenen Kofferraum liefern lassen: nützlich oder Quatsch?