Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Was heißt „IMAO“? Bedeutung der Abkürzung

Was heißt „IMAO“? Bedeutung der Abkürzung

Getty Images / metamorworks
Anzeige

Die Abkürzung „IMAO“ oder „imao“ kann schnell mit „lmao“ verwechselt werden, bedeutet aber etwas völlig anderes. Wer im Chat oder auf Instagram, Twitter und anderen sozialen Netzwerken auf die Abkürzung „IMAO“ gestoßen ist, fragt sich sicher, was es bedeutet. Hier findet ihr die Antwort.

Anzeige

Bedeutung der Abkürzung „IMAO“

Das Akronym „IMAO“ bedeutet nicht, dass sich jemand wie bei „LMAO“ gerade den Arsch ablacht, sondern ist das gefühlsmäßige Gegenteil der Abkürzung „imho“.

Die Buchstaben von „imao“ stehen ausgeschrieben für „in my arrogant opinion“ – auf Deutsch übersetzt also: „meiner arroganten Meinung nach“ beziehungsweise „meiner überheblichen Meinung nach“.

Anzeige

Wer gerne prätentios und großspurig den Wichtigtuer raushängen lässt, findet hier noch weiteres Material für weitere unbescheidene Nachrichten:

Verwendung des Akronyms

„IMAO“ ist dabei eine sarkastische Anspielung an die immer wieder beteuerte „bescheidene Meinung“, die durch die Nutzung der Abkürzung „imho“ vertreten wird.

Anzeige

In den meisten Fällen wird es sarkastisch eingesetzt, um möglichst prahlerisch zu klingen oder sich über den eingebildeten Tonfall einer Nachricht lustig zu machen – ähnlich wie heutzutage das Wort „Geringverdiener“ in der deutschen Jugendsprache verwendet wird.

Die wichtigsten Abkürzungen im Netz und deren Bedeutung haben wir hier für euch zusammengefasst:

Beispiele für die Nutzung

A: „IMAO sollen sie doch einfach Kuchen essen, wenn sie kein Brot haben, sheesh...“
B: „lol, einfach Hungersnot ausgedribbelt!“

A: „imho ist die RTX 3090 Ti rein vom Preis/Leistung-Verhältnis nicht zu empfehlen.“
B: „imao bist du einfach nur ein kleiner, schmutziger Geringverdiener mit deiner billigen RTX 3090 ohne Ti.“

A: „Leute, ich habe nach gestern sooo einen Schädel. Bei euch alles i. O.?“
B: „Das dürfte wsl daran liegen, dass du immer nur so einen Billigfusel kaufst.“
C: „Ahaha, ich muss B beipflichten. IMAO sollte jeder Tropfen der meinen Mundraum passieren darf auf den Liter gerechnet nicht weniger kosten als das durchschnittliche Brutto-Monatsgehalt meiner Bediensteten. ☝️🧐“

Anzeige

Zweitsprache Netzjargon: Was bedeuten diese Chat-Abkürzungen?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige