Amazon Echo: Die 10 besten Alternativen zum Smart-Lautsprecher

Selim Baykara 1

Der Amazon Echo-Lautsprecher ist derzeit in aller Munde - es gibt aber noch eine Welt jenseits von Echo und der smarten Assistentin Alexa. Wir haben uns auf die Suche begeben und zeigen euch hier die 10 interessantesten Amazon-Echo-Alternative, die ihr auf dem Schirm haben solltet.

Amazon Echo: Alexa einrichten – so geht's.

Amazon Echo Dot: Besteller bei Amazon *

Amazon Echo ist derzeit eines der angesagtesten Techik-Gadgets und in den Verkaufs-Charts des Online-Händler ganz weit vorne. Nicht ohne Grund: Der smarte Lautsprecher ist nach einer kurzen Eingewöhnungszeit eine echte Bereicherung des Haushalts - mit Alexa das Licht einschalten, Verbindungen im Fahrplan suchen oder witzige Scherzfragen stellen, wird schnell zur Gewohnheit. Dabei gerät schnell in Vergessenheit, dass Amazon Echo längst nicht das erste oder einzige Gerät dieser Art ist.

Hier geht's direkt zur Übersicht

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Amazon Echo und Google Home: Erste Schritte und die besten Tricks für die smarten Lautsprecher.

Amazon-Echo-Alternativen: Sprachassistenten von Siri bis Cortana

Sprachassistenten sind auf dem Vormarsch: Apple hat Siri, Microsoft Cortana und Google Ok Google. Im Unterschied zu den Konkurrenten ist Alexa aber auf die eigenen vier Wände beschränkt. Das kommt dem Nutzerverhalten entgegen - Umfragen zufolge finden viele Leute es einfach peinlich in aller Öffentlichkeit mit einem virtuellen Assistenten auf ihrem Smartphone zu reden. Smarthome-Accessoires sind zudem immer präsenter. Im Unterschied zu Google mit Google Home will Vorreiter Apple interessanterweise aber nicht auf den Zug aufspringen. Insiderberichten zufolge will man in Cupertino auf die Entwicklung eines Smarthubs verzichten und stattdessen Siri immer weiter in die gesamte Produktpalette integrieren.

Daneben gibt es natürlich noch zahlreiche andere Alternativen zu Amazon Echo. Einige der folgenden Produkte sind bislang erst in der Testphase und sind noch gar nicht erhältlich - spannend sehen sie aber in jedem Fall aus. Egal ob ihr einen sprachgesteuerten Assistenten sucht, einen Smarthome-Controller oder vielleicht auch nur einen stimmgesteuerten Lautsprecher - in der folgenden Übersicht, werdet ihr sicherlich einige interessante Entdeckungen machen.

Amazon Echo: Die 10 besten Alternativen zu Alexa

Wir haben uns auf die Suche im Netz gemacht und zeigen euch hier 10 Produkte, die teilweise in eine etwas andere Richtungen gehen und sich manchmal auch eher auf einzelne Aspekte konzentrieren, anstatt wie Echo so viele Bereiche wie möglich abzudecken. Trotz der vielfältigen Alternativen dürfte aber klar sein: Auf absehbare Zeit wird Amazon Echo im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen. Alexa ist einfach einzurichten, der Lautsprecher unterstützt zahlreiche Dienste - dazu kommen der gigantische Kundenstamm und die große Bekanntheit von Amazon.

Dass man dennoch ab und zu mal einen Blick über den Tellerrand werfen sollte, zeigen die folgenden 10 Amazon-Echo-Alternativen. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen (und vielleicht auch selbst ausprobieren). Außerdem gilt: Wenn ihr noch bessere Alternativen kennt, schreibt sie uns im Kommentarbereich - wir sind gespannt auf eure Vorschläge und Erfahrungen!

Bildquelle: Screenshot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Handy-Selfies: Google-Forscher beseitigen größten Nachteil

    Handy-Selfies: Google-Forscher beseitigen größten Nachteil

    Riesige Nase und ein Eierkopf: Nicht nur Instagram-Nutzer regen sich über die Verzerrungen auf, die durch die Weitwinkellinsen von Smartphone-Frontkameras verursacht werden. Google-Forscher haben nun einen Algorithmus entwickelt, der das Problem besser beseitigt, als jede andere bekannte Methode. GIGA zeigt euch die Beispielfotos – was haltet ihr davon?
    Stefan Bubeck
* Werbung