Depost-Sendungsverfolgung: Lieferzeiten online verfolgen - Geht das?

Selim Baykara 2

Kann man eine DEPOST-Lieferung per Sendungsverfolgung überprüfen und schauen, wann die Bestellung voraussichtlich eintrifft? Viele Kunden von Online-Shops stellen sich genau diese Frage, weil sie die Abkürzung DEPOST sehen und nicht genau wissen, was sich dahinter verbirgt. Wir erklären euch, was es mit der DEPOST-Sendung auf sich hat.

Was bedeutet c/o? Und wie funktioniert z. Hd.?

Wer bei Online-Shops wie Amazon bestellt, kann in der Regel eine Sendungsverfolgung nutzen, um zu checken, wann das Paket bei sich zuhause eintrifft. Bei Diensten wie DHL, Hermes und Co. funktioniert das normalerweise einwandfrei – manchmal werden die Bestellungen aber auch mit einem Dienst namens DEPOST ausgeliefert. Bei den Kunden sorgt das für Verwirrung, da sie nicht genau wissen, was damit gemeint ist. Auch die Sendungsverfolgung funktioniert mit DEPOST nicht wie gewohnt. Was steckt dahinter?

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Paketdienste-Horror mit DHL, GLS, Hermes und Co: Das haben GIGA-Leser und die Redaktion erlebt.

Amazon-Deals: jeden Tag neue Schnäppchen! *

DEPOST-Sendungsverfolgung: Geht das?

DEPOST ist kein eigener Postdienstleister wie Hermes oder DHL, sondern eine Abkürzung, die vor allem von Amazon häufig verwendet wird. DEPOST steht einfach für Deutsche Post – eine Sendungsverfolgung ist in diesem Fall nicht möglich.

  • Bei DEPOST-Lieferungen handelt es sich um Postwurfsendungen der Deutschen Post.
  • Solche Postwurfsendungen werden – anders als Pakete und genau wie Briefe – direkt in euren Briefkasten eingeworfen.
  • Die Sendung bzw. der Brief werden dann am nächsten Tag zugestellt. Eine DEPOST-Verfolgung der Sendung ist daher nicht möglich.
  • Amazon verschickt auf diese Weise vor allem kleinere Sendungen, z.B. Bücher, CDs oder DVDs für die kein Paket erforderlich ist.

DEPOST Sendungsverfolgung Artikelbild

DEPOST-Sendung online verfolgen: Amazon kontaktieren

Bei DEPOST handelt es sich also wie erwähnt nicht um einen eigenen Zusteller, sondern einfach die Deutsche Post, die die Sendung als Brief verschickt. Genau wie bei einem Brief ist es nicht möglich, den Weg online zu verfolgen. Beachtet außerdem, dass ihr die Versandart DEPOST nicht im Vorfeld ändern könnt: Amazon ordnet die Versandart automatisch der jeweiligen Sendung zu – ihr habt also keinen Einfluss darauf, ob eine Sendung per DEPOST verschickt wird. Bei Problemen könnt ihr DEPOST allerdings unter der folgenden Telefonnummer kontaktieren: 0228 4333112. In der Regel ist das aber nicht erforderlich, da ihr euch bei Problemen mit einer Bestellung direkt an den Amazon-Kundenservice wendet.

Ein letzter Tipp: Wenn ihr Mitglied bei seid, habt ihr bei vielen Artikeln bekanntlich Anspruch auf eine Lieferung am nächsten Tag. Da es sich bei der DEPOST-Sendung aber um eine Briefzustellung handelt und nicht um eine Paketzustellung mit einem Transportunternehmen wie DHL, Hermes oder GLS, kann es manchmal zu geringfügigen Verzögerungen bei der Zustellung kommen.

Bildquelle: Terroa

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Bose Frames vorgestellt: Dieser Kopfhörer ist eine Sonnenbrille

    Bose Frames vorgestellt: Dieser Kopfhörer ist eine Sonnenbrille

    Es ist soweit: Der für seine Noise-Cancelling-Kopfhörer und Bluetooth-Lautsprecher bekannte Audio-Hersteller Bose hat jetzt eine Augmented-Reality-Sonnenbrille mit integrierten Lautsprechern im Programm. GIGA verrät euch was sie genau kann und was sie kostet.
    Stefan Bubeck
  • Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones

    Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones

    Mit jeder neuen Smartphone-Generation werden auch die Foto- und Video-Fähigkeiten der Handys besser. Mittlerweile stehen auch immer mehr Funktionen der künstlichen Intelligenz im Mittelpunkt. Das macht sich in der Rangliste von DxOMark bemerkbar. Auf dem dritten Platz gibt es einen Neueinsteiger.
    Simon Stich 15
  • E-Bike aus Holz? My Esel macht den Pedelec-Traum wahr

    E-Bike aus Holz? My Esel macht den Pedelec-Traum wahr

    Wer auf der Suche nach einem einzigartigen E-Bike ist, sollte sich das Holz-Pedelec von „My Esel“ anschauen. Auf den ersten Blick ist dieses ungewöhnliche Fahrrad nicht als E-Bike zu erkennen. Was der Spaß kostet und wie so ein Holz-Pedelec gefertigt wird, verrät euch GIGA.
    Peter Hryciuk
* Werbung