Vollbildmodus: Tastenkombination für euren Browser

Johannes Kneussel 1

Mit dem Vollbildmodus kann man den Platz, den eine im Browser angezeigt Website zur Verfügung hat, vergrößern, indem die Menü- und Adressleisten ausgeblendet werden. Hier erfahrt ihr, wie ihr das Vollbild im Browser aktiviert – und mit welcher Tastenkombination es noch schneller geht.

Vollbildmodus: Tastenkombination für euren Browser

Vollbildmodus: Tastenkombination für Firefox, Chrome, Internet Explorer und weitere Browser

Das Starten des Vollbildmodus funktioniert bei den meisten Browsern ganz ähnlich:

  1. Öffnet zunächst das Menü. Der Button dazu findet sich rechts oben im Browser, bei Firefox und Chrome erreicht man es über die drei untereinander angeordneten Striche (Sandwich-Menü), beim Internet Explorer über das Zahnrad.
  2. In Firefox klickt ihr nun auf den Button Vollbild, in Chrome auf das Rahmensymbol rechts neben der Anzeige der aktuellen Schriftgröße. 
    vollbildmodus-aktivieren
  3. Im Internet Explorer klickt ihr auf Datei -> Vollbild
    vollbildmodus-aktivieren-ie

Vollbild nicht nur im Browser

Wie ihr im oberen Screenshot schon sehen könnt, gibt es im Internet Explorer eine Tastenkombination für den Vollbildmodus: F11. Also streng genommen lediglich eine Taste, keine Kombination. F11 könnt ihr auch in Chrome, Opera und Firefox drücken, um den Vollbildmodus zu starten – oder ihn wieder zu schließen.

  • Vor allem, wenn man versehentlich den Vollbildmodus im Browser startet, was sicherlich jedem schon mal passiert ist, liegt das daran, dass man die F11-Taste ausgelöst hat.
  • Besitzt ihr einen Laptop, kann es sein, dass sich der Vollbildmodus über Fn + F11 aktivieren bzw. beenden lässt. Mehr über die Fn-Taste lest ihr hinter dem Link.

Übrigens: Mit F11 könnt ihr nicht nur im Browser Vollbild aktivieren, auch in vielen Media-Playern, in Windows-Fenstern und zahlreichen anderen Programmen funktioniert die Taste und öffnet jeweils die Ansicht im Vollbild.

Weitere Artikel zum Thema

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Glary Utilities

    Glary Utilities

    Der Glary Utilities Download räumt den PC auf und findet bzw. entfernt Betriebssystemprobleme und Datenreste.
    Marvin Basse
  • VidCoder

    VidCoder

    Mit dem VidCoder Download bekommt ihr ein Open Source-Tool für die Konvertierung von DVDs, Blu-rays und Videodateien unter anderem in das H.264-, MP4- und MKV-Format, welches sich durch die Bereitstellung vieler Presets sowie umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten auszeichnet.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link