Instagram-Schriften: Neue Fonts für die Biografie

Marco Kratzenberg

Mit Instagram-Schriften könnte man die Biografie und die Kommentare interessanter machen. Aber alles was euch geboten wird, sind eine Schriftart und ein Haufen Emojis. Wir zeigen euch, wie ihr euch peppige Fonts besorgen könnt, um den Text in Instagram zu gestalten.

Wenn ihr in Instagram-Schriften verwenden wollt, dann sollen die natürlich auf jedem Gerät gleich gut aussehen. Allerdings geht es hier meist eher um Bilder, sodass man die Auswahl der Schriften völlig vergessen hat. Ihr könnt aber trotzdem verschiedene Schriftarten in eurer Instagram-Biografie oder sogar den Kommentaren nutzen. Allerdings müsst ihr dazu einen kleinen Umweg gehen…

Unser Video zeigt euch, wie ihr andere Instagram-Schriften einsetzen könnt:

Schriftarten für dein Instagram-Profil.

Neue Instagram-Schriften nutzen – so geht’s

Generell bietet Instagram keine eigenen Schriftarten zur Auswahl an und arbeitet auch nicht nahtlos mit entsprechenden Apps zusammen. Darum führt das Einfügen formatierter Texte mit anderen Schriftarten bei Instagram immer über die Zwischenablage! Das funktioniert stets nach demselben Muster:

  • App oder Webseite mit anderen Schriften für Instagram öffnen.
  • Dort den gewünschten Text eingeben.
  • Darunter dann den Text in der anderen Schriftart markieren und kopieren.
  • Zu Instagram wechseln.
  • Den formatierten Text in Instagram einfügen.

Dabei wird dann die Formatierung und Schriftart ebenfalls in die Zwischenablage übernommen. Sie kann dann als Instagram-Schrift eingesetzt werden und wird letztendlich genauso dargestellt, wie ihr sie eingefügt habt.

In Instagram selbst könnt ihr also keine anderen Schriften aussuchen und einfach darin schreiben. Für andere Schriften in der Instagram-Bio ist dieser Umweg nicht so schlimm, weil nur die wenigsten die dortigen Texte oft ändern.

Welche Möglichkeit ihr verwendet, Webseiten oder Apps, hängt vor allem davon ab, welche Schriften euch gefallen.

In unserer Bilderstrecke stellen wir euch einige Font-Apps vor, mit denen ihr auf Hunderte verschiedene Schriften zugreifen könnt, um in Instagram andere Fonts zu verwenden:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
5 coole Font-Apps für Instagram (Android & iOS).

Wenn ihr zu diesem Zweck nicht extra eine App verwenden und nur ab und zu eine andere Schriftart in Instagram einsetzen wollt, dann empfiehlt sich einer der sogenannten „Schriftgeneratoren“. Ihr könnt euch diese Adressen einfach als Lesezeichen im Browser speichern und sie ansteuern, wann immer ihr sie benötigt.

Hier ein paar Webseiten für andere Instagram-Schriften:

Solche Schriften könnt ihr übrigens außer in Instagram auch mit WhatsApp oder Facebook benutzen! Ihr findet dort ein Feld, in das ihr euren Text eintippen könnt. Zeitgleich erscheinen darunter verschiedene Variationen eures Textes. Ihr kopiert die beste Schrift in die Zwischenablage, fügt sie in Instagram wieder ein und fertig sind eine interessantere Biografie oder peppigere Kommentare!

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Es gibt unzählige soziale Netzwerke im Internet. Facebook, Twitter, Instagram und noch viele mehr. Wir wollen wissen, wie oft ihr die verschiedenen Netzwerke nutzt!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link