Unter Android oder in iOS bleibt das WhatsApp-Backup bei der Meldung „Backup wird vorbereitet“ hängen? Wir zeigen, wie ihr das Problem löst.

 

WhatsApp für Android

Facts 

WhatsApp-Backup hängt dauerhaft

  • Bei uns hing das WhatsApp-Backup unter Android mit der Status-Meldung „Backup wird vorbereitet“.
  • In den WhatsApp-Einstellungen > Chats > Chat-Backup wird nur „Google Drive-Backup wird vorbereitet ...“ angezeigt.
  • Auch ein Abbrechen und manuelles Anstoßen des Backups half nicht.
  • Unter Umständen hängt bei euch auch der Upload des Backups bei einer bestimmten MB- oder Prozent-Zahl.

Lösung für Android

Andere Messenger können das besser als WhatsApp:

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Das können andere Messenger besser als WhatsApp

Lösung für iOS

Gemäß eines Internet-Nutzers geht es wie folgt, allerdings gibt es zwei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1:

  1. Öffnet die Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten.
  2. Dort seht ihr unter dem Punkt, wo eure iOS-Geräte gelistet sind, den Bereich Dokumente & Daten.
  3. Tippt auf den Eintrag WhatsApp Messenger.
  4. Ihr seht ein Untermenü von WhatsApp.
  5. Tippt auf Bearbeiten und löscht die Backup-Datei.
  6. Startet das iPhone per Reset neu.
  7. Dazu drückt ihr gleichzeitig die Standby- und Home-Taste, bis das Display ausgeht. Wenn das Apple-Logo erscheint, lasst die Tasten los. So funktioniert das für andere iPhone-Modelle.
  8. Startet nun das WhatsApp-Backup neu.

Möglichkeit 2:

  1. Öffnet die Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten.
  2. Wenn ihr auf Speicher verwalten tippt, passiert nichts, außer dass der Eintrag WhatsApp Messenger kurz blinkt.
  3. Klickt unter Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten auf den Eintrag Dieses iPhone.
  4. Unter Daten für das Backup auswählen seht ihr eine Liste der Backup-Dateien.
  5. Deaktiviert das Backup für WhatsApp und bestätigt die Lösch-Anfrage.
  6. Meldet euch von der iCloud ab (Einstellungen > iCloud, herunterscrollen und auf Abmelden tippen).
  7. Meldet euch per Apple ID erneut an der iCloud an.
  8. Öffnet Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten und tippt im Bereich Dokumente & Daten auf WhatsApp Messenger.
  9. Es öffnet sich das Untermenü.
  10. Tippt auf Bearbeiten und löscht die Backup-Dateien von WhatsApp.
  11. Startet das iPhone per Reset neu (Standby- und Home-Taste gleichzeitig drücken).
  12. Nach dem Neustart startet ihr das WhatsApp-Backup erneut.
Hinweis: Das Ab- und Anmelden von der iCloud setzt die Einstellungen unter iCloud > Foto zurück. Schaut dort vorher, was eingestellt ist, um die Einstellungen danach wiederherstellen zu können.

Mehr Tipps für WhatsApp:

WhatsApp: 13 Tipps & Tricks, die du kennen solltest

WhatsApp: Kennt ihr die Bedeutung dieser Emojis?