Lösung: WhatsApp-Backup hängt

Robert Schanze

Unter Android oder in iOS bleibt das WhatsApp-Backup bei der Meldung „Backup wird vorbereitet“ hängen? Wir zeigen, wie ihr das Problem löst.

WhatsApp-Backup hängt dauerhaft

  • Bei uns hing das WhatsApp-Backup unter Android mit der Status-Meldung „Backup wird vorbereitet“.
  • In den WhatsApp-Einstellungen > Chats > Chat-Backup wird nur „Google Drive-Backup wird vorbereitet …“ angezeigt.
  • Auch ein Abbrechen und manuelles Anstoßen des Backups half nicht.
  • Unter Umständen hängt bei euch auch der Upload des Backups bei einer bestimmten MB- oder Prozent-Zahl.

Lösung für Android

Lösung für iOS

Gemäß eines Internet-Nutzers geht es wie folgt, allerdings gibt es zwei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1:

  1. Öffnet die Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten.
  2. Dort seht ihr unter dem Punkt, wo eure iOS-Geräte gelistet sind, den Bereich Dokumente & Daten.
  3. Tippt auf den Eintrag WhatsApp Messenger.
  4. Ihr seht ein Untermenü von WhatsApp.
  5. Tippt auf Bearbeiten und löscht die Backup-Datei.
  6. Startet das iPhone per Reset neu.
  7. Dazu drückt ihr gleichzeitig die Standby- und Home-Taste, bis das Display ausgeht. Wenn das Apple-Logo erscheint, lasst die Tasten los. So funktioniert das für andere iPhone-Modelle.
  8. Startet nun das WhatsApp-Backup neu.

Möglichkeit 2:

  1. Öffnet die Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten.
  2. Wenn ihr auf Speicher verwalten tippt, passiert nichts, außer dass der Eintrag WhatsApp Messenger kurz blinkt.
  3. Klickt unter Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten auf den Eintrag Dieses iPhone.
  4. Unter Daten für das Backup auswählen seht ihr eine Liste der Backup-Dateien.
  5. Deaktiviert das Backup für WhatsApp und bestätigt die Lösch-Anfrage.
  6. Meldet euch von der iCloud ab (Einstellungen > iCloud, herunterscrollen und auf Abmelden tippen).
  7. Meldet euch per Apple ID erneut an der iCloud an.
  8. Öffnet Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten und tippt im Bereich Dokumente & Daten auf WhatsApp Messenger.
  9. Es öffnet sich das Untermenü.
  10. Tippt auf Bearbeiten und löscht die Backup-Dateien von WhatsApp.
  11. Startet das iPhone per Reset neu (Standby- und Home-Taste gleichzeitig drücken).
  12. Nach dem Neustart startet ihr das WhatsApp-Backup erneut.
Hinweis: Das Ab- und Anmelden von der iCloud setzt die Einstellungen unter iCloud > Foto zurück. Schaut dort vorher, was eingestellt ist, um die Einstellungen danach wiederherstellen zu können.

Umbenennung von WhatsApp und Instagram: Genial oder bekloppt? Stimme hier ab

Der Mutterkonzern Facebook will zwei seiner beliebtesten Dienste umbenennen. Ein kluger Schachzug oder ein strategischer Fehler? Hier kannst du abstimmen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung