Ihr könnt bei Instagram einen Link in eure Story einfügen, um eure Follower so zu einer Webseite zu führen. Jetzt darf es endlich jeder. GIGA erklärt euch, wie das geht, worauf ihr achten müsst und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

 
Instagram
Facts 

Jeder darf Stories veröffentlichen, aber nicht jeder durfte bei Instagram Links in eine Story einfügen. Zwar braucht ihr dazu mittlerweile kein verifiziertes Konto mehr, aber aber eine kleine Voraussetzung gibt es trotzdem noch.

Mehr Instagram-Follower durch die richtigen Hashtags! Erfahrt mehr darüber in unserem Video:

Hashtags auf Instagram: So findet man die besten! Abonniere uns
auf YouTube

Wie setzt ihr einen Story-Link bei Instagram?

  1. Wenn ihr bei Instagram eine neue Story startet und ein Bild oder Video ausgesucht habt, seht ihr oben im Display das lächelnde, quadratische Sticker-Icon. Tippt darauf, um einen Sticker einzufügen.
  2. Im nächsten Fenster müsst ihr nun die Adresse des Links eintippen und anschließend auf „Fertig“ tippen.
  3. Im Link-Sticker wird nicht die gesamte Adresse, sondern nur die Zieldomain angezeigt.
  4. Jetzt könnt ihr den Sticker an eine beliebige Stelle eurer Story ziehen.

Damit die Leute den Link auch nutzen, solltet ihr ihn durch einen „Call to action“ aufwerten. Zeichnet etwa einen deutlich sichtbaren Pfeil dahin oder schreibt dick so etwas wie „Hier geht's weiter“ darüber.

Es gibt nur zwei wichtige Regeln, die ihr beim Setzen eines Links in einer Instagram-Story beachten müsst:

  1. Jeder darf Links setzen - wenn sein Konto seit mindestens 30 Tagen besteht!
  2. Pro Story kann maximal ein Link gesetzt werden.

Alle vorherigen Einschränkungen sind gefallen. Ihr braucht keine 10.000 Follower mehr und ein „Business-Account“ ist auch nicht länger nötig. Dadurch können nun auch Privatleute und kleine Unternehmen endlich Links bei Instagram teilen. Hier und da wird das möglicherweise zu Spam führen, aber die Vorteile überwiegen eindeutig.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).