Microsoft Word 2016

Marvin Basse

Microsoft Word 2016 ist die aktuelle Version der Microsoft-Textverarbeitung, die ihr als Teil von Office 2016 einen Monat kostenlos testen könnt.

Office 2016 - The new office.

Hinweis: Unser Button verweist auch auf die Testversion von Office 365 bei Microsoft, welches Word 2016 enthält. Ebenfalls erhältlich ist Word 2016 als Teil von Office 2016, wo jedoch im Vergleich zu Office 365 bestimmte Features fehlen. Eine genaue Aufstellung der Office 2016-Versionen und deren Unterschiede findet ihr im zuvor verlinkten Artikel.

Weiterhin haben wir für euch die Preise der verschiedenen Office 2016-Editionen zusammengestellt, wo ihr auch Möglichkeiten findet, diese günstig zu erwerben.

Microsoft Word: Die Referenz im Bereich Textverarbeitung

Microsoft Word ist seit langem das am meisten verwendete Textverarbeitungsprogramm, mit dem ihr Textdokumente erstellen, bearbeiten und umfangreich  formatieren könnt. Ebenfalls ist es möglich, Grafiken und Diagramme in eure Textdokumente einzufügen. Die integrierte Rechtschreibprüfung unterstützt euch bei der Textkorrektur und euch stehen eine große Anzahl an Vorlagen für die verschiedensten Arten von Dokumente zur Verfügung.

Neuerungen in Microsoft Word 2016

Microsoft Word 2016 enthält gegenüber dem Vorgänger Word 2013 eine Reihe von Neuerungen. Unter anderem ist nun die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere User in Echtzeit möglich und es gibt die Möglichkeit der Kommunikation per Skype aus dem Programm heraus. Weiterhin wurde die Unterstützung von Touch-Geräten verbessert. Eine umfassende Darstellung aller Neuerungen  von Office 2016 findet ihr im verlinkten Artikel.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Microsoft Word 2016

* Werbung