Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Hardware-News, Deals, Tests & Tipps auf GIGA
  5. ≠Ungleich Zeichen mit der Tastatur schreiben (Word & Co.)

≠Ungleich Zeichen mit der Tastatur schreiben (Word & Co.)


Anzeige

Während Text-Fanantiker, Lyriker und Labertaschen auf der Tastatur mit den verfügbaren Tasten alle Symbole finden, die sie benötigen, sind Vielrechner, Mathematiker und Zahlendreher auf den ersten Blick aufgeschmissen. Zwar finden sich nur die wichtigsten Operatoren, wie +,-,* und = auf der Tastatur wieder, dennoch verstecken sich wichtige mathematische Symbole hinter Shortcuts und Tastenkombinationen. So könnt ihr auch das Ungleich-Zeichen (≠ schreiben).

Wer das Ungleich-Zeichen mit der Tastatur schreiben will, muss etwas in die Trickkiste greifen. Es handelt es sich um das bekannte =-Symbol mit einem Strich durch die Mitte. Wer das Ungleich-Zeichen nur einmalig verwenden will, kann es sich hier kopieren und in sein Dokument einfügen: ≠.

Anzeige

Wie kann man das Ungleich Zeichen mit der Tastatur schreiben?

Ungleich-Zeichen mit der Tastatur in Word schreiben, so gehts:

  1. Schreibt zuerst die Ziffern 2260 in euer Dokument. Dabei ist es egal, ob ihr die normale Ziffernleiste oder den Nummernblock nehmt.
  2. Drückt anschließend die Tasten Alt und C. Es muss die linke Alt-Taste gedrückt werden.
Anzeige
Mac-Nutzer gehen so vor: Drückt auf der Tastatur des Apple-Rechners gleichzeitig die Alt-Taste und das Gleich-Zeichen.
Die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows 10 Abonniere uns
auf YouTube

Wollt ihr das Ungleich-Zeichen schreiben, tippt also zunächst die Ziffern 2260 und drückt dann gleichzeitig „Alt“+“C“. Die Zahlen sollten nun in das Ungleich-Symbol umgewandelt werden. Im Gegensatz zu anderen Sonderzeichen könnt ihr das Ungleich-Symbol auf diesem Wege nur in einem Textbearbeitungsprogramm wie Word einfügen. Im Facebook-Fenster etwa lässt sich das Ungleich-Zeichen nicht mit diesem Shortcut einfügen. Es kann aber wie jedes andere Symbol auch  über die Zwischenablage kopiert und in die Facebook-Nachricht eingefügt werden.

Anzeige
ungleich-zeichen-tastatur-schreiben
Könnt ihr das Ungleich-Zeichen nicht mit der Tastatur schreiben, kopiert es einfach aus der Zeichentabelle (Bildquelle: GIGA)

≠: So findet ihr das Ungleich-Zeichen in der Zeichentabelle

Funktioniert die Tastenkombination mit den oben angegebenen Ziffern nicht und das Ungleich-Zeichen erscheint nicht auf dem Bildschirm, könnt ihr es auch über die Zeichentabelle einfügen. In Word wählt ihr im „Einfügen“-Menü den Abschnitt „Symbol“. Das Nicht-Gleich-Symbol findet sich unter den „Mathematischen Operatoren“ wieder.

Wenn ihr Word nicht eigens öffnen wollt oder das Textverarbeitungsprogramm aus Microsoft Office gar nicht installiert habt, könnt ihr das Ungleich-Zeichen auch in der Zeichentabelle finden. Öffnet dazu die Windows-Ausführen-Funktion über den Shortcut Windows-Taste und R. Gebt dort „charmap“ (ohne Anführungszeichen) ein. Es öffnet sich die Zeichentabelle. Hier erhaltet ihr eine Übersicht über alle verfügbaren Zeichen der installierten Schriftarten. Sucht das Ungleich-Symbol heraus und kopiert es.

≠ am Handy: So schreibt man es bei Android und am iPhone

Am Smartphone findet ihr das Ungleich-Zeichen viel schneller:

  1. Steuert am Android-Smartphone oder iPhone die Übersicht der Sonderzeichen an.
  2. Tippt dann auf das normale Gleich-Zeichen (=).
  3. Haltet den Finger gedrückt.
  4. Es öffnet sich ein neues Menü mit dem Ungleich-Symbol.
  5. Zieht den Finger über den Bildschirm auf das Zeichen, damit es auf dem Handy-Display erscheint.

Erfahrt bei uns auch, wie sich ein senkrechter Strich und das Peace Zeichen schreiben lässt.

Noch mehr Tipps, wie ihr Sonderzeichen über die Tastatur schreiben könnt, findet ihr hier:

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige