Windows 7 Home Premium

Marvin Basse

Mit dem Windows 7 Home Premium Download bekommt ihr die für den breiten Markt der Privatanwender gedachte Version des Microsoft-Betriebssystems Windows 7.

Windows 7 Home Premium Download ist die Standardversion des 2009 erschienenen Nachfolgers von Windows Vista und weist gegenüber diesem Verbesserungen der Benutzeroberfläche sowie diverser Anwendungen auf.

Windows 7 Home Premium Download: Neuerungen und Verbesserungen gegenüber früheren Windows-Versionen

Eine Neuerung im Windows 7 Home Premium Download ist, dass Funktionen der Schnellstartleiste in die Taskleiste integriert wurden, die jetzt als Superbar bezeichnet wird. Anwendungen können auf diese Superbar abgelegt werden und es gibt eine Echtzeitvorschau, wenn man den Mauszeiger über ein Programmsymbol in der Superbar bewegt. Dabei sind auch einige Funktionen des jeweiligen Programms verfügbar, z.B. „Start“, „Pause“, „Track vor“ und „Track zurück“ im Falle des Windows Media Player.

Windows 7 Download – So geht´s

Windows 7 Download - So gehts.

Ein weiteres neues Feature der Oberfläche des Windows 7 Home Premium Downloads ist Aero Snap. Mit dieser Funktion könnt ihr Fenster durch Ziehen an den Bildschirmrand anordnen und maximieren. Das Sicherheitscenter heißt in Windows 7 Wartungscenter. In diesem können das Antivirenprogramm und die Firewall überwacht und Sicherungen angelegt werden. Die Benutzerkontensteuerung ist stufenweise einstellbar und standardmäßig auf ein niedrigeres Niveau gesetzt als bei Windows Vista.

Windows-7-Home-Premium

Windows 7 enthält mehr Codecs für Mediendateien, sodass weniger von diesen nachinstalliert werden müssen. Die Bildbearbeitung Paint und die Textverarbeitung WordPad wurden überarbeitet, ebenso die Windows Bild- und Faxanzeige, die zusätzlich in Windows-Fotogalerie umbenannt wurde. Windows Media Player 12 sowie DirectX 11 sind in Windows 7 enthalten. Windows Fotogalerie, Windows Movie Maker, Windows Kalender und Windows Mail sind nicht mehr vorhanden, können aber als Windows Essentials kostenlos bezogen werden.

Andere Editionen von Windows 7

Windows 7 Home Premium ist für den privaten Markt gedacht. Im Gegensatz zum ebenfalls erhältlichen Home Basic ist das Windows Media Center enthalten; außerdem unterstützt Windows 7 Home Premium HDTV und spielt DVDs ab. Weiterhin gibt es noch Windows 7 Starter für Netbooks und die Professional-, Ultimate- und Enterprise-Editionen für den Unternehmensbereich.

Ob euer System für Windows 7 Home Premium geeignet ist, erfahrt ihr im Artikel Windows 7 Systemanforderungen – reicht meine Hardware aus?

Hinweis: Über den Button gelangt ihr zum Microsoft Recovery-Dienst, wo ihr euch Windows 7 Home Premium herunterladen könnt, um eine Installations-DVD, eine Backup-DVD oder einen bootfähigen USB-Stick mit dem Betriebssystem zu erstellen. Beachtet, dass ihr hierfür einen gültigen Retail-Key für Windows 7 Home Premium benötigt.

Zum Thema:

Fazit: Windows 7 ist eindeutig besser als der Vorgänger Windows Vista und nicht ohne Grund das derzeit verbreitetste Microsoft-Betriebssystem.

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Windows 7 Home Premium

  • Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

    Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

    Wenn man seinen Rechner aufrüsten, neu aufsetzen oder aktualisieren will, sollte man wissen, welches Motherboard (bzw. Mainboard) man besitzt. Nur dann weiß man sicher, welche Komponenten mit dem Computer kompatibel sind, wie viel und welche Steckplätze man besitzt und welche Treiber man installieren muss. Wie ihr Hersteller und Modell-Bezeichnung des Mainboards herausfindet, erklären wir euch in diesem Artikel.
    Thomas Kolkmann 8
  • Ping-Test in CMD (Windows) ausführen – so geht's

    Ping-Test in CMD (Windows) ausführen – so geht's

    Wenn ihr einen bestimmten Host beziehungsweise Zielrechner oder Server über eine IP-Adresse oder auch URL anpingen wollt, könnt ihr das unter Windows ganz einfach über die Eingabeaufforderung erledigen. Wie ihr den Ping-Test in CMD genau nutzt, den Paketaustausch dauerhaft überprüft und auch alle Zwischenstationen und somit möglichen Problemquellen ausmacht, zeigen wir euch hier.
    Thomas Kolkmann
  • Welches Betriebssystem habe ich?

    Welches Betriebssystem habe ich?

    Wenn ihr nicht wisst, welches Betriebssystem ihr im Einsatz habt (Windows, Linux, MacOS), könnt ihr das verwendete Betriebssystem mitsamt der installierten Version ganz einfach herausfinden. Wie das geht, erfahrt ihr hier in unserem Ratgeber.
    Robert Schanze 6
  • USB-Stick formatieren unter Windows: so geht's

    USB-Stick formatieren unter Windows: so geht's

    Wenn ihr einen USB-Stick formatieren wollt, könnt ihr das sowohl mit Windows-Bordmitteln, als auch mit externen Programmen erledigen. Wir zeigen euch in der folgenden Anleitung für beide Wege, wie ihr zum Erfolg gelangt.
    Marvin Basse 4
  • Ordner lässt sich nicht löschen – so geht's trotzdem

    Ordner lässt sich nicht löschen – so geht's trotzdem

    Wenn sich ein Ordner in Windows nicht löschen lässt, greift meistens ein Programm auf eine darin enthaltene Datei zu oder auf den Ordner selbst. Wir zeigen, was ihr tun könnt, damit ihr den nicht löschbaren Ordner doch noch entfernen könnt.
    Robert Schanze
  • Lösung: Windows 7 findet keine Updates oder sucht ewig (Fix)

    Lösung: Windows 7 findet keine Updates oder sucht ewig (Fix)

    Wenn ihr in Windows 7 Updates sucht, kommt es immer häufiger vor, dass das Betriebssystem sucht und sucht aber keine Updates findet. Besonders bei einer Neuinstallation von Windows 7 dauert die Update-Installation dann mitunter den ganzen Tag. Wir zeigen euch, welchen Update-Fix es für das Problem gibt.
    Robert Schanze 5
  • Windows 7: Festplatte defragmentieren – verschiedene Methoden

    Windows 7: Festplatte defragmentieren – verschiedene Methoden

    Auch in Windows 7 muss man noch die Festplatte defragmentieren, um nicht immer länger auf seine Daten warten zu müssen. Zum Glück gibt es da verschiedene Methoden. Wir haben für euch zusammengestellt, wie ihr in Windows 7 die Festplatte manuell, automatisch und auch bei Problemen und Fehlermeldungen defragmentieren könnt.
    Marco Kratzenberg 4
  • Bildschirm duplizieren funktioniert nicht: Tipps und Tricks

    Bildschirm duplizieren funktioniert nicht: Tipps und Tricks

    Wollt ihr auf einem zweiten Bildschirm dieselbe Anzeige sehen, nennt sich das „Bildschirm duplizieren“. Diese Funktion ist sinnvoll, um das Bild auf einen Beamer, einen zweiten Monitor oder den Fernseher zu übertragen. Wenn es nicht funktioniert, den Bildschirm zu duplizieren, haben wir nachfolgend Lösungsvorschläge.
    Christin Richter
  • Taskleiste verschieben (Windows 10, 7, 8)

    Taskleiste verschieben (Windows 10, 7, 8)

    Standardmäßig sitzt die Taskleiste in Windows am unteren Rand. Ihr könnt sie aber auch nach oben, links oder rechts verschieben. Das funktioniert mit Windows 10, 7 und 8.
    Robert Schanze
  • Dateiendung anzeigen und ändern bei Windows

    Dateiendung anzeigen und ändern bei Windows

    Leider blendet Windows Dateiendungen aus und zeigt dem Benutzer den Dateityp nicht auf den ersten Blick an. Das könnt ihr ändern. Außerdem lässt sich so auch der Dateityp ändern, ohne groß in die Datei selbst eingreifen zu müssen. Wir zeigen euch hier, wie ihr die Anzeige der Datei aktivieren und den Dateityp ändern könnt. Manche Virenverbreiter nutzen die dumme Werkseinstellung von Windows aus, bekannte Dateiendungen...
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link