1 von 10

Neue Spiele in einer Reihe haben es oft schwer, alle Erwartungen der Fans, die an sie gestellt werden, zu erfüllen und diesen gerecht zu werden. Zu unterschiedlich sind die Hoffnungen auf bekannte oder auch neue Features, Inhalte und Design. Nicht selten polarisieren Titel und haben auf der einen Seite glühende Anhänger und auch Spieler, die mit der neuen Umsetzung gar nichts anfangen können. Doch manche Spiele schaffen es nicht nur, den größten Teil der Community zu verärgern, sondern sind bereits vor ihrem Erscheinen unbeliebt.

Sind die Lootboxen schuld?

Bemerkenswert viele Spiele auf dieser Liste sind erst in den letzten Jahren herausgekommen und setzen bekannte Marken fort. Gerade bei den jüngeren Titeln sorgte außerdem das Einbinden von Lootboxen für einen Aufschrei in den Communities, so etwa bei Battlefront 2. Aber auch bei älteren Spielen gab es gerne mal früh Gegenwind, als Beispiel kann hier der Reboot-Versuch von Devil May Cry genannt werden. Welche weiteren Pre-Release-Hass-Spiele es in unsere Liste geschafft haben, erfährst du hier.