Fritzbox: Info-LED leuchtet rot – was bedeutet das?

Robert Schanze

Es kann passieren, dass die Info-Lampe eurer Fritzbox auf einmal konstant rot leuchtet. Dann kann eine Störung eurer Telefonleitung oder einer bestimmten Funktion vorliegen. Wir zeigen euch die Ursachen, und wie ihr die rote LED wieder aus bekommt.

Fritzbox: Info-LED leuchtet rot

Wenn die Info-LED der Fritzbox permanent rot leuchtet, ist in der Regel eine Funktion des Routers eingeschränkt. Ursachen können sein:

Um das Problem genauer bestimmen zu können, geht ihr so vor:

  1. Loggt euch in die Benutzeroberfläche eurer Fritzbox ein.
  2. Im Menüpunkt Übersicht seht ihr oben den Grund für die rote Info-LED.
  3. In unserem Beispiel ist die Telefonie nur eingeschränkt nutzbar.

Die Fehlermeldung wird so lange angezeigt, bis die Ursache behoben ist. Sucht also in den Einstellungen der bei euch angezeigten Ursache, ob alles in Ordnung ist. Manchmal genügt auch schon ein Router-Neustart, um die Info-LED wieder erlischen zu lassen.

Fritzbox defekt? | Neue bei Amazon anschauen *

Es kann auch sein, dass der Router nach einem Fritz-OS-Update nicht korrekt neu startet und hängen bleibt. Dann kann die LED ebenfalls rot blinken. Ihr könnt dann Folgendes probieren und nach jedem Punkt testen, ob die rote LED wieder aus ist:

Wenn das nichts hilft, kann ein Hardware- oder Software-Fehler vorliegen. Im schlechtesten Fall muss dann eine neue Fritzbox her, hier sind aktuelle Angebote:

Wendet euch ansonsten an den Fritzbox-Support beziehungsweise euren Internetanbieter. Es kann dann sein, dass ihr eine neue Fritzbox zugeschickt bekommt. Sichert also vorher eure Einstellungen der alten Fritzbox.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • 3G-Abschaltung: Bahnt sich in Deutschland eine Katastrophe an?

    3G-Abschaltung: Bahnt sich in Deutschland eine Katastrophe an?

    Das 5G-Netz ist noch gar nicht da, da wird das 3G-Netz schon abgeschaltet: Neue Zahlen belegen aber, dass weniger als die Hälfte der deutschen Handy-Nutzer überhaupt auf LTE setzt. Jetzt wird langsam die Zeit knapp. Wer kein Handy mit LTE-Tarif besitzt, der dürfte bald schon ohne mobiles Internet auskommen müssen.
    Simon Stich
  • Netflix lüftet Geheimnis: Das ist die Top 10 der beliebtesten Serien und Filme

    Netflix lüftet Geheimnis: Das ist die Top 10 der beliebtesten Serien und Filme

    Netflix hat 2012 damit begonnen, eigene Serien zu produzieren, über die mittlerweile jeder spricht. Der weltweite Erfolg in Zahlen blieb aber bislang ein wohlgehütetes Geheimnis. Nun verrät der beliebte Streaming-Dienst erstmals, wie viel Millionen Zuschauer Umbrella Academy, Unbelievable, Stranger Things und andere „Netflix Originals“ tatsächlich haben.
    Stefan Bubeck
* Werbung