Nintendo Switch: Epic Games verspricht viele Unreal Engine-Projekte

Marco Schabel 2

In zwei Wochen wird Nintendo die Nintendo Switch erstmals ausführlich vorstellen. Nach aktuellem Stand werden auch neue Switch-Spiele gezeigt – und viele davon basieren wohl auf der Unreal Engine 4.

Unreal Engine 4 Trailer.

Seit Nintendo im März 2015 die Nintendo NX ankündigte, gab es nicht nur viele Gerüchte und Spekulationen, sondern auch viele Hardware-Spezis, die die Weiten des Netzes nach Patentanmeldungen, Hinweisen und Stellenausschreibungen durchforsteten, um mehr über die neue Konsole zu erfahren. Gefunden wurden viele Hinweise und darunter auch Gesuche von Nintendo nach Entwicklern, die sich mit der Unreal Engine 4 von Epic Games auskennen, was zu weiteren Gerüchten um die mittlerweile als Nintendo Switch offiziell vorgestellte Hybrid-Konsole führte. In einem aktuellen Interview betonte der japanische Epic Games-Manager Takayuki Kawasaki noch einmal die Unterstützung.

Demnach ist es ziemlich sicher, dass manche Projekte der Nintendo Switch auf Basis der leistungsfähigen Unreal Engine 4 entstehen werden, darunter auch Dragon Quest XI In Search of Departed Time. Geht es nach Epic Games, wird es aber nicht bei „ein paar“ Spielen bleiben. Stattdessen arbeitet das Unternehmen eng mit den Studios zusammen, die auf Basis ihrer Engine entwickeln, damit diese aktive Unterstützung bei der Portierung ihrer Projekte erhalten. Laut Kawasaki werden „eine Menge“ Spiele so den Weg auf das Hybrid-System finden. Dabei spricht der Manager auch von noch unangekündigten Titeln für Nintendo Switch. Zudem hegt Kawasaki die Hoffnung, dass die Hardware einmal mehr dafür sorgen könnte, dass der zuletzt schwächelnde japanische Konsolenmarkt aufblühen kann.

Erscheinen wird die Nintendo Switch aller Voraussicht nach im März 2017, möglicherweise zusammen mit den ersten Unreal Engine 4-Projekten. Eine ausführliche Vorstellung ist für den 13. Januar um 5 Uhr am Morgen unserer Zeit angesetzt. Dort sollen auch der Preis und der genaue Release-Termin genannt werden.

Hier kannst Du Dir The Legend of Zelda Breath of the Wild vorbestellen *

Quelle: WCCFtech

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung