Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Apple drückt aufs Tempo: Neue Mac-Offensive startet früher als gedacht

Apple drückt aufs Tempo: Neue Mac-Offensive startet früher als gedacht

Unter anderem soll ein MacBook Pro mit M3-Chip kommen. (© GIGA)

Die ersten Macs mit dem M3-Chip von Apple könnten bereits im Oktober auf den Markt kommen, sagt ein bekannter Insider. Mit einem iMac, MacBook Air und MacBook Pro soll nach dem iPhone 15 zu rechnen sein. Möglicherweise wird es eine stille Veröffentlichung, ganz ohne Event.

 
Apple
Facts 

Apple M3: Neue Silicon-Macs im Oktober

Der stets gut unterrichtete Mark Gurman von Bloomberg geht davon aus, dass Apple schon im Oktober neue Silicon-Macs präsentieren wird. Es wird sich um die ersten Macs handeln, die mit Apples M3-Prozessor ausgestattet sind. Zu den wahrscheinlichen Modellen gehören ein neuer M3 iMac, ein M3 13-Zoll MacBook Air und ein M3 MacBook Pro. Laut Gurman sei es im Oktober aber noch zu früh für neue High-End MacBook Pros oder Desktops.

Anzeige

Der neue Chip wird voraussichtlich nicht wesentlich mehr CPU- und GPU-Kerne haben als Apples bestehende M2-SoCs. Dennoch soll es einen spürbaren Leistungsschub durch den 3-nm-Fertigungsprozess von TSMC geben (Quelle: Bloomberg).

Wie sich die neuen Macs darüber hinaus von den aktuellen Modellen unterscheiden werden, ist noch nicht nach außen gedrungen. Der kommende iMac könnte das gleiche farbenfrohe Design wie das Modell von 2021 aufweisen. Letzte Woche gab Gurman zudem an, dass Apple auch an einem neuen 32-Zoll-iMac arbeitet. Hier soll aber erst Ende 2024 mit einer Veröffentlichung zu rechnen sein.

Anzeige

In der Vergangenheit hat Apple in der Regel parallel zu neuen Macs auch neue iPad-Modelle angekündigt. Diesmal scheint das allerdings nicht der Fall zu sein, wie der Insider vermutet. Generell seien bei iPads in diesem Jahr keine größeren Upgrades zu erwarten.

So hatte Apple das MacBook Pro mit M2-Chip vorgestellt.

Anzeige
MacBook Pro 13 Zoll mit M2-Chip vorgestellt
MacBook Pro 13 Zoll mit M2-Chip vorgestellt

M3-Macs: Stille Veröffentlichung statt Event

Gurman geht nicht davon aus, dass Apple für die M3-Macs zu einem gesonderten Event einladen wird. Stattdessen sollen die Modelle ohne große Ankündigung im Oktober einfach auf den Markt kommen. Im September wiederum steht der iPhone-Launch-Event an. Neben dem iPhone 15 wird Apple auch die Apple Watch Series 9 und die Apple Watch Ultra vorstellen.

Anzeige