Apple stellt speziell für Android-Smartphones eine neue App bereit. Braucht man so etwas? Denn an dieser Anwendung führt kein Weg vorbei, möchten Nutzerinnen und Nutzer vor heimlicher Verfolgung durch Apples AirTags geschützt werden.

 
Android
Facts 

Apples AirTags sind kleine, runde Bluetooth-Schlüsselfinder. Die können weltweit aufgespürt werden, weil sie sich still und leise mit in der Nähe befindlichen iPhones verbinden und so ihren Standort mitteilen können. Nützlich für verlorene oder gar gestohlene Dinge, die so vom Besitzer gefunden werden können.

Das Prinzip der AirTags erklärt:

Apple AirTags: Finden mehr als nur deine Schlüssel

Schutz vor Apple AirTags: Apple stellt Tracker Detect für Android vor

Allerdings lassen sich AirTags aus zweckentfremden, dann werden sie zu einer Art Wanze für Stalker und neuerdings auch Autodiebe. Einfach einen AirTag beim „Opfer“ verstecken und schon lässt sich dessen Aufenthaltsort herausfinden. Wer ein iPhone besitzt, ist gegen derartige Attacken geschützt, denn der kleine AirTag meldet sich nach einer gewissen Zeit und verrät so seine Anwesenheit. Bei Bedarf kann der kleine Übeltäter dann deaktiviert werden, beispielsweise indem man die Batterie entfernt. Android-Nutzer sind dem aber bisher schutzlos ausgeliefert, sie bekommen keine derartigen Hinweise.

Tracker Detect von Apple scannt nach unbekannten AirTags in der Nähe (Bildquelle: Apple, Google Play Store)

Aus diesem Grund veröffentlichte Apple jetzt die kostenlose Android-App „Tracker Detect“. Mit der lassen sich AirTags auffinden und unschädlich machen, indem Apple gleich Tipps zur Deaktivierung mitliefert. Wer sich also vor ungewünschter Verfolgung durch AirTags schützen möchte, der sollte die App unbedingt installieren. Wichtig zu wissen: Als Systemvoraussetzung sollte mindestens Android 9 oder höher erfüllt sein, mit knapp 19 MB ist der Platzbedarf erwartungsgemäß gering.

Tracker Detect

Tracker Detect

Apple

Die Kehrseite der Medaille

GIGA-Redakteur Sven Kaulfuss meint: An und für sich eine gute Idee, allerdings legt Apple mit „Tracker Detect“ nicht nur Stalker-Opfern ein wichtiges Tool in die Hand, auch Diebe werden sich freuen. Klaut ein böser Bube nämlich einen mit AirTag geschützten Gegenstand (Koffer, Brieftasche, Fahrrad), kann dieser den Tracker direkt finden und unschädlich machen. Der Vorteil der AirTags (bei Amazon ansehen) kehrt sich ins Gegenteil – dumm gelaufen.