Wer in einem offiziellen Turnier schummelt, muss die Konsequenzen tragen, selbst wenn das Spiel Fall Guys heißt. Dieser Tatsache muss sich nun der bekannte Twitch-Streamer xQc stellen.

 

Twitch

Facts 

Bei den Twitch Rivals treten bekannte Streamer gegeneinander an, während der GlitchCon einer virtuellen Convention von Twitch steht unteranderem ein Turnier in Fall Guys auf dem Programm. Bei diesem Turnier traf das Team von xQc auf ein Team aus den namhaften Streamern Shroud, DrLupo und Tyler1.

Durch Stream-Sniping gelang xQc der Sieg in diesem Match, doch die Schummelei flog auf. Zwar dienen die Twitch Rivals der Unterhaltung, dennoch geht es bei diesen Turnieren um Geld und die Regeln für die Turniere sind klar. Das erkannte auch Shroud sofort und prophezeite schon vor der offiziellen Ankündigung, dass xQc mit Konsequenzen zu rechnen hat.

https://store.playstation.com/de-de/product/EP3643-CUSA17714_00-FALLGUYSPS4EU000/?utm_source=giga&utm_medium=psn&emcid=di-st-239016

Am Ende musste xQc nicht nur auf das Preisgeld verzichten, er wurde dazu für ein halbes Jahr von den Twitch Rivals ausgeschlossen. Auch sein Kanal wurde mit einem temporären Ban belegt, eine Woche wird der Streamer in den Zwangsurlaub geschickt.

xQc entschuldigte sich via Twitter und begründete seine Handlungen mit dem Versuch, lustig und unterhaltsam sein zu wollen. Er bot sogar an, das sein Gewinn an einen wohltätigen Zweck geht und er die Summe selbst verdoppeln will.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
20 Fotos von LAN-Parties, die uns ganz nostalgisch machen

Mittlerweile ist das jedoch die vierte Bestrafung für xQc. Seinen ersten Ban erhielt im Juli 2019 für das Streamen eines pornografischen Videos, danach wurde er für das Spielen mit einer nackten KI abgestraft und den dritten Ban kassierte er für das Zeigen eines Clips, in dem Gorillas Sex haben. Schummeln in Fall Guys ist also eher in seiner Vita eines der harmloseren Vergehen.

Vielleicht macht ihn aber gerade dieses Verhalten zu einem der aktuell populärsten Streamer der Welt. Jemand, der aneckt und ständig Grenzen überschreitet, scheint bei der Twitch-Community gut anzukommen.