Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Nächste Xbox-Generation: Experte ist sich sicher, dass Microsoft Nintendo nacheifert

Nächste Xbox-Generation: Experte ist sich sicher, dass Microsoft Nintendo nacheifert

Nach dem Erfolg von Steam Deck und Co. scheint ein Xbox-Handheld nicht mehr abwegig zu sein. (© GIGA / Microsoft)

Der Markt für solide Handheld-Konsolen ist groß – das beweisen die Erfolge von Steam Deck, Asus ROG Ally und der Nintendo Switch. Ein Xbox-Experte geht nun davon aus, dass auch Microsoft auf den Zug aufspringt und bald seine eigene Hardware auf den Markt bringt.

 
Xbox
Facts 

Wird die nächste Xbox eine Handheld-Konsole?

Knapp 140 Millionen Mal hat sich die Nintendo Switch inzwischen verkauft – die Konsole dürfte sich für Nintendo mehr als gelohnt haben. Diese Zahlen und die Erfolge von Steam Deck und Co. zeigen: Die Nachfrage an Standalone-Handheld-Konsolen ist da – das ist auch Sony und Microsoft nicht entgangen.

Anzeige

Nachdem bereits vor kurzer Zeit Gerüchte aufkamen, laut denen Sony intern an einer echten PlayStation Vita 2 arbeitet (Quelle: YouTube – Moore's Law is Dead), geht nun Technik-Experte Jez Corden von Windows Central davon aus, dass Microsoft einen Xbox-Handheld auf den Markt bringt. Seiner Einschätzung nach „ist das absolut notwendig.“

Zudem betont Corden, dass es sich bei der Handheld-Konsole nicht um ein simples Cloud-Gaming-Gerät wie die PlayStation Portal handeln soll. Er erwartet, dass Microsoft an einer leistungsstärkeren Konsole werkelt, die genug Power bietet, um darauf aktuelle Spiele nativ laufen zu lassen. Denn auch wenn der Netzausbau weltweit immer weiter fortschreitet, gibt es immer noch technische Hürden, die dafür sorgen, dass sich Cloud-Gaming vor allem unterwegs recht unbefriedigend anfühlt.

Anzeige

Wie gut funktioniert Cloud-Gaming inzwischen? Wir verraten es euch im Video:

Ohne Konsole, PC und doppelten Boden: Cloud-Gaming am Fernseher angetestet
Ohne Konsole, PC und doppelten Boden: Cloud-Gaming am Fernseher angetestet

Noch mehr Gerüchte zur nächsten Xbox-Generation

Auch Xbox-Community-Mitglied Magg erklärt im Podcast mit colteastwood, dass er gehört hat, dass sich eine Xbox-Handheld-Konsole in Entwicklung befindet. Er erwähnt, dass sich seines Wissens nach das Surface-Team damit beschäftigen soll. Aktuell sei geplant, dass die Xbox-Switch in den letzten Monaten von 2026 an den Start geht.

Anzeige

Hier könnt ihr euch die entsprechende Stelle im Podcast selbst anhören:

Zusätzlich soll noch eine reguläre Xbox erscheinen, die unter Umständen teurer wird als die aktuellen Modelle – mehr Informationen hat Magg jedoch im Podcast zur stationären Konsole nicht ausgeplaudert. Vielleicht erfahren wir jedoch schon nächste Woche mehr.

Anzeige