Viele Spieler mussten in den letzte Wochen Hoffen und Bangen. Auch Enttäuschung machte sich bei Vorbestellern der PS5 breit – sind doch so viele Konsolen seitens der Online-Shops storniert worden. GameStop will jetzt dagegen halten und gibt Vorbestellern ein Versprechen.

 

PlayStation 5

Facts 

https://store.playstation.com/de-de/home/games/?utm_source=giga&utm_medium=psn&emcid=di-st-239016

PS5-Vorbesteller bei GameStop können aufatmen

Wie uns GameStopZing in einer Pressemeldung mitteilt, dürfen sich Vorbesteller der PS5 bei ihnen in Sicherheit wiegen. Nachdem in letzter Zeit vermehrt Stornierungen bei den unterschiedlichsten Online-Händlern vorgenommen wurden und viele Spieler jetzt zum Release der Konsole leer ausgehen, werde Kunden von GameStop nicht das gleiche Schicksal ereilen.

So heißt es in der Mail:

„Keine Stornierung bei vorbestellten PS5 – alle Kunden bekommen ihre Konsole zum versprochenen Zeitpunkt.“

Das ist ein beruhigendes Versprechen für Kunden der Handelskette. Sowohl Käufer im Online-Handel als auch in den Stores werden zum Release ihre Hände an die Konsole legen dürfen. Auch bei Mehrfachbestellungen habe GameStopZing eine kundenfreundliche Lösung gefunden. So habe eine Absprache mit den jeweiligen Kunden stattgefunden und die Auslieferung wird auf nur eine Konsole beschränkt. So mussten erst gar keine Stornierungen vorgenommen werden und jeder Vorbesteller erhält seine PS5 zum Release.

GameStopZing geht sogar noch weiter und beruhigt nicht nur Kunden, die schon eine Vorbestellung getätigt haben. Der Händler gibt an mit Sony in regem Austausch zu stehen und für weitere Kontingente an Konsolen zu arbeiten.

Sony hat das Spiele-Line-Up für die PS5 bereits stolz präsentiert, hier seht ihr alle Games und ihre Release-Termine:

Bilderstrecke starten(40 Bilder)
PlayStation 5: Alle PS5-Spiele für 2020 und 2021

Wie erfolgversprechend dieses Vorhaben sein wird, ist fraglich. Schließlich ist der gesamte Handel weltweit momentan darum bemüht, weitere PS5-Exemplare anbieten zu können. Wie Sony am Ende die Kontingente vergibt, wird die Zukunft zeigen. Hoffentlich kann GameStop sein Versprechen halten und sorgt nicht auch für enttäuschte Vorbesteller.