Minecraft Nintendo DS

Tobias Heidemann 15

Minecraft Nintendo DS

“Minecraft Nintendo DS“ bringt die ungemein erfolgreiche Classic-Version von “Minecraft“ jetzt auch auf Nintendos DS. Ein findiger Hobby-Entwickler namens  Smelaum macht es möglich. Spieler, die im Besitz eines beschreibaren DS-Moduls sind und Minecaft unbedingt auch auf ihrem DS spielen wollen, können sich die Vorabversion auf der Seite DS-Szene downloaden.

Minecraft Nintendo DS: Marioland meets Klötzchen

Allerdings sollte man von der Vorab-Demo von  Minecraft Nintendo DS noch nicht allzu viel erwarten. Es handelt sich bisher nur um die rudimentäre „Minecraft-Classic“ Version, was so viel bedeutet wie, dass man hier lediglich mit Hilfe der bekannten Blöcke bauen darf. Die zahlreichen Feature aus dem Hauptspiel – wie zum Beispiel das Crafting oder auch die Monster – fehlen hier gänzlich. Ähnlich ungenügend ist auch die Speicherfunktion von Minecraft Nintendo DS. Es gibt nämlich keine. Das bedeutet also, dass hier zwar auf den vollen Umfang der insgesamt 1024 x 1024 Blöcke zurückgreifen könnt, allerdings auch jedes Mal wieder neu anfangen müsst.  Ganz ähnlich wie bei der „Minecraft – Pocket Edition“ von Sony Ericssons Xperia Play arbeitet der Hobby-Entwickler Smelaum aber mit Hochdruck daran, Minecraft Nintendo DS an den Umfang des Hauptspiels heranzubringen. Ob ihm das mit den, doch recht limitierten technischen Spezifikation des DS auch gelingen wird, bleibt abzuwarten. Zumindest die Speicherfunktion soll schon sehr bald folgen. Erfahrt hier, wo ihr Minecraft kaufen könnt.

Nicht minder interessant wäre auch eine Minecraft-Version für den Nintendo 3DS. So könnte sich Minecraft in der dritten Dimension tatsächlich noch einmal ganz neu anfühlen. Ein Port auf den 3DS ist allerdings eine Herkulesaufgabe. Doch man sollte die Modding und Entwickler-Szene nie unterschätzen. Schließlich hat es gerade in der Minecraft-Community immer wieder unfassbar aufwendige Mods und Texture Packs gegeben.

Weitere Themen

Alle Artikel zu Minecraft Nintendo DS

  • Minecraft Battle Minigame: Der neue Hunger-Games-Modus im Detail

    Minecraft Battle Minigame: Der neue Hunger-Games-Modus im Detail

    Microsoft und Mojang haben uns für einen Tag nach London geschickt, um exklusiv für euch einen neuen Spielmodus für Minecraft auszuprobieren. Diese Chance haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen. In unserer Vorschau verraten wir euch alle Details zu dem kostenlosen Battle Minigame.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Minecraft Best Plays: Das waren die beeindruckenden Bauten aus Woche 2

    Minecraft Best Plays: Das waren die beeindruckenden Bauten aus Woche 2

    Die Bauwerke der ersten Wettbewerbswoche der Minecraft Best Plays waren bereits großartig. Was von euch Teilnehmern diese Woche abgeliefert wurde, ist aber wirklich der Knaller. Glaubst du nicht? Dann schau dir das neuste Video mit den besten Bauwerken aus Minecraft an. Oder mach es besser, nimm selbst an Runde 3 teil und gewinne einen Gaming-PC. Mehr Infos erfährst du im Artikel.
    Kristin Knillmann
  • 3 Gründe, warum der Minecraft-Film die bisher beste Spiele-Verfilmung wird!

    3 Gründe, warum der Minecraft-Film die bisher beste Spiele-Verfilmung wird!

    Vorgestern machte es die Runde: Der Regisseur für den Minecraft-Film wird „It’s Always Sunny in Philadelphia“-Star Rob McElhenney sein. WER?, fragt ihr? Genau der Richtige, sage ich. Warum der Film mit ihm im Regie-Stuhl die beste Videospielverfilmung aller Zeiten werden könnte, erzähle ich euch in diesem Artikel.
    Kristin Knillmann 2
* gesponsorter Link