Die Rezensionen gehören zu den wichtigsten Informationen auf jeder Amazon-Produktseite. Abgegebene Bewertungen lassen sich bei Amazon nachträglich löschen.

 
Amazon
Facts 

Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn man seine Meinung über das Produkt oder einen Händler geändert hat oder der Text einen Fehler enthält. Es ist zwar sehr leicht möglich, eigene Bewertungen zu löschen. Hat man als Verkäufer jedoch eine Rezension erhalten, lässt sich diese nur in Ausnahmefällen entfernen.

Es gibt bei Amazon zwei Arten der Bewertung. So könnt ihr zum einen Produkte bewerten und zum anderen Erfahrungen mit Verkäufern mitteilen, wenn ein Artikel nicht direkt über Amazon verkauft wurde.

Verkäuferbewertung löschen

Wollt ihr eine Verkäuferbewertung bei Amazon löschen, geht wie folgt vor:

  1. Alle verfassten Bewertungen findet ihr auf einer Übersichtsseite in eurem Konto.
  2. Sucht hier nach der entsprechenden Rezension.
  3. Im Feld „Ihr übermitteltes Feedback“ könnt ihr den „Entfernen“-Button drücken.
  4. Gebt anschließend an, warum ihr die Bewertung entfernen wollt. Dabei könnt ihr zum Beispiel auswählen, dass Probleme mit einem Verkäufer nachträglich gelöst wurden oder ihr eine Bewertung versehentlich abgegeben habt.
  5. Anschließend wird die Sterne-Bewertung zurückgenommen. Beachtet, dass ihr den entsprechenden Handel nicht erneut bewerten könnt.

Produktrezension entfernen

Geht es hingegen um eine Bewertung zu einem bestimmten Produkt, könnt ihr diese Angaben so löschen:

  1. Öffnet eure Community-Seite bei Amazon.
  2. Im Abschnitt „Community-Aktivitäten“ findet ihr alle bisher verfassten Rezensionen.
  3. Sucht nach dem Eintrag, den ihr löschen wollt und tippt auf die drei Punkte.
  4. Im neuen Menü wählt ihr „Rezension löschen“.
Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

Bewertungen von Käufern löschen?

Seid ihr hingegen Verkäufer, lassen sich Bewertungen von Kunden nicht einfach entfernen. Das klappt nur, wenn bei den Bewertungen gegen Amazon-Richtlinien oder gegen Gesetze verstoßen wurde. Enthält eine Rezension also zum Beispiel Falschaussagen, Spam oder Beleidigungen oder handelt es sich offensichtlich um eine Fake-Bewertung, nehmt Kontakt mit dem Amazon-Support auf.

 

Falls bei einer Rezension kein Verstoß vorliegt, ihr sie aber trotzdem löschen wollt, solltet ihr direkten Kontakt mit dem Käufer aufnehmen. Ihr findet die Kontaktdaten des jeweiligen Amazon-Nutzers in den Bestelldetails.

25 Jahre Amazon: Wie gut kennst du das Geburtstagskind?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.