Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Gran Turismo 7: Unterstützte Lenkräder für die Rennsimulation

Gran Turismo 7: Unterstützte Lenkräder für die Rennsimulation

Egal, ob Supersportler oder Oldtimer: Das sind alle kompatiblen Lenkräder für Gran Turismo 7.

Das Fahrerlebnis in Gran Turismo 7 wird noch realistischer, wenn ihr ein Lenkrad zur Steuerung der Fahrzeuge nutzt. Welche Lenkräder kompatibel sind und sowohl auf der PS5 als auch auf der PS4 unterstützt werden, verraten wir euch hier.

 
Gran Turismo 7
Facts 
Gran Turismo 7
Anzeige

 

Unterstützte Lenkräder in Gran Turismo 7

Die Rennsimulation von Polyphony Digital erscheint für PS5 und PS4. Die meisten Lenkräder sind dabei mit beiden Plattformen kompatibel. Alle unterstützten Lenkräder in Gran Turismo 7 findet ihr hier:

Anzeige

Wie ihr seht, ist auch ein echter Klassiker kompatibel mit Gran Turismo 7: das Logitech G29. Das Lenkrad ist mit einem Preis von ca. 260 Euro nicht nur vergleichsweise günstig, ihr könnt es neben der PS5 und PS4 auch am PC oder sogar am Mac nutzen.

Logitech G29 Driving Force Gaming Rennlenkrad für PS5, PS4, PC, Mac
Logitech G29 Driving Force Gaming Rennlenkrad für PS5, PS4, PC, Mac
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.02.2024 20:19 Uhr

Das Logitech G29 ist also ein guter Einstieg in die Welt der Lenkräder für Racing-Simulatoren. Mit nur wenigen Kabeln ist das Setup mit diesem Lenkrad schnell und einfach aufgebaut. Wer sehr professionell fahren möchte, sollte sich die Produkte von Fanatec ansehen. Dafür müsst ihr zwar sehr tief in die Brieftasche greifen, dafür erhaltet ihr hier das authentischste Rennspiel-Erlebnis.

Anzeige

 

Tasten neu zuweisen und Vibration einstellen

Habt ihr beim ersten Start von Gran Turismo 7 das Lenkrad angeschlossen, dürft ihr euch von einem Detail nicht verunsichern lassen: Sobald ihr eure bevorzugte Art der Steuerung auswählen sollt, wird keine Lenkrad-Steuerung angezeigt, auch wenn das Lenkrad korrekt angeschlossen oder erkannt wurde. Wählt in diesem Schritt einfach die Steuerung per linken Stick aus.

Auch die empfohlene Voreinstellung für die Pedal-Steuerung via R2 und L2 solltet ihr für den Beginn auswählen. Später könnt ihr über das Menü die Einstellungen (Zahnrad-Symbol) und euer Lenkrad auswählen. Hier habt ihr nun die Möglichkeit, alle Knöpfe am Lenkrad neu zuzuweisen.

Die Stärke des Force Feedbacks könnt ihr nur über die Controller-Einstellungen ändern. Schiebt ihr den Regler in den Vibrations-Einstellungen hin und her, hat das keinen Einfluss auf die Vibration des Lenkrades.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige