Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Instagram: E-Mail-Adresse herausfinden – so gehts

Instagram: E-Mail-Adresse herausfinden – so gehts

© IMAGO / Lobeca
Anzeige

Um sich bei Instagram anzumelden, muss man eine E-Mail-Adresse angeben. Kann man die E-Mail-Adresse für einen Instagram-Account herausfinden?

Hat man die E-Mail-Adresse für seinen eigenen Account vergessen, kann man die Information möglicherweise schnell herausfinden. Anders sieht es aus, wenn auf der Suche nach der Angabe für fremde Konten ist.

Anzeige

Instagram: Eigene E-Mail-Adresse herausfinden

Besonders einfach findet ihr die Angabe, wenn ihr noch eingeloggt seid oder die Login-Daten zumindest gespeichert habt. Habt ihr die E-Mail-Adresse für euren eigenen Instagram-Account vergessen, findet ihr sie so wieder heraus:

  1. Öffnet die Instagram-App auf dem Gerät, auf dem ihr noch eingeloggt seid.
  2. Tippt auf euer Profilbild rechts unten.
  3. Drückt dann auf die drei Balken oben.
  4. Steuert den Bereich „Einstellungen und Privatsphäre“ an.
  5. Wählt oben bei „Dein Konto“ die Option „Kontenübersicht“ aus.
  6. Öffnet den Abschnitt „Persönliche Informationen“.
  7. Hier findet ihr bei „Kontaktinformationen“ eure bei Instagram gespeicherte E-Mail-Adresse.
Anzeige
Einsteiger-Tipps für Instagram Abonniere uns
auf YouTube

Anders sieht es aus, wenn ihr nicht mehr angemeldet seid. Dann solltet ihr zumindest die Telefonnummer euren Benutzernamen kennen. Habt ihr auch noch euer Passwort, könnt ihr euch mit einer der beiden Angaben im Instagram-Account einloggen und die hinterlegte E-Mail-Adresse wie eben beschrieben sehen. Dort könnt ihr die Angabe auch ändern.

Anzeige

Kann man E-Mail-Adressen von anderen herausfinden?

Kennt ihr das Passwort nicht mehr, könnt ihr es zurücksetzen lassen. Die Anweisungen für das neue Kennwort werden per E-Mail an die bei Instagram gespeicherte E-Mail-Adresse geschickt. Möglicherweise habt ihr euren Instagram-Account auch mit dem Facebook-Konto verknüpft und könnt euch darüber einloggen. Ist das nicht der Fall und könnt ihr auch nicht mehr auf die E-Mail-Adresse zum Zurücksetzen des Passworts zugreifen, gibt es vermutlich keinen Zugriff mehr auf euer Konto. Ihr könnt versuchen, den Instagram-Support zu kontaktieren, allerdings gibt man selbst im Hilfebereich an, dass das Instagram-Konto in solchen Fällen nicht mehr freigegeben werden kann.

Es ist auch nicht möglich, die E-Mail-Adresse fremder Instagram-Nutzer herauszufinden. Online finden sich zwar Anleitungen, in denen steht, dass man den ersten und den letzten Buchstaben einer E-Mail-Adresse über die „Passwort zurücksetzen“-Funktion sehen kann, das funktioniert aktuell aber nicht mehr. Die E-Mail wird direkt an das verknüpfte Konto geschickt, ohne dass es eine Vorschau für die E-Mail-Adresse gibt.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige