Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. S-ID-Check funktioniert nicht: Zahlung abgelehnt – was tun?

S-ID-Check funktioniert nicht: Zahlung abgelehnt – was tun?

© IMAGO / Future Image

Die „S ID Check“-App ist notwendig, um Zahlungen mit der Kreditkarte der Sparkasse freizugeben. Manchmal schlägt die Freigabe aber fehl und die Zahlung wird abgelehnt. Woran kann das liegen und was kann man in solchen Fällen machen?

 
Sparkasse
Facts 

Eine eindeutige Ursache, warum die Freigabe per „S ID Check“ nicht funktioniert, gibt es nicht. Jegliche Probleme sind abhängig vom jeweiligen Fall. Mit den folgenden Tipps kann man aber Fehler und Ursachen möglicherweise schnell finden.

Anzeige

S-ID-Check: Freigabe funktioniert nicht?

Die Kreditkartenzahlung muss über die „S ID Check“-App mit einer Sicherheitsmethode freigegeben werden. Man benötigt also die zusätzliche App, um mit der Kreditkarte online einzukaufen. Bei der Einrichtung wählt ihr aus, ob die Freigabe per PIN oder durch ein biometrisches Merkmal wie einen Fingerabdruck erfolgt. Bei der PIN handelt es sich nicht um die Geheimzahl der Kreditkarte. Man wählt sie also bei der Einrichtung selbst aus.

Anzeige
Kreditkarten: Das solltet ihr vor dem Abschluss wissen
Kreditkarten: Das solltet ihr vor dem Abschluss wissen Abonniere uns
auf YouTube

Manchmal schlägt die Zahlung trotz richtiger Freigabeoption fehl. Untersucht dann Folgendes:

  • Aus Sicherheitsgründen läuft die „S ID Check“-App nicht auf Smartphones mit modifizierter Firmware. Stellt also sicher, dass euer Android-Gerät zum Beispiel nicht gerootet ist.
  • Die Android- oder iOS-Version sowie die „S ID Check“-App sollten sich auf dem aktuellen Stand befinden. Überprüft also, ob Updates vorliegen und führt gegebenenfalls eine Aktualisierung durch.
  • Habt ihr eine neue Kreditkarte bekommen, weil die alte zum Beispiel in Kürze abläuft, müsst ihr sie neu für „S ID Check“ registrieren. Eine bestehende Anmeldung wird also nicht automatisch auf die neue Kreditkarte übertragen.
Anzeige

S-ID-Check funktioniert nicht? Weitere Lösungen

Eventuell gab es bei der Freigabe Schwierigkeiten mit dem Internet. Stellt sicher, dass die Verbindung stabil ist und versucht den Vorgang erneut. In einigen Fällen wird die Zahlung auch aus Sicherheitsgründen abgelehnt. Das passiert zum Beispiel, wenn plötzlich im Ausland damit bezahlt werden soll oder wenn ungewöhnliche Einkäufe festgestellt wurden.

Möglicherweise gibt es auch Probleme mit eurem Kreditkartenkonto, weil es zum Beispiel nicht ausreichend gedeckt ist. Überprüft also, ob generell alles in Ordnung mit dem Konto ist. Falls auch das nicht der Fall ist, kontaktiert den Kundenservice eurer Sparkasse oder den allgemeinen Kreditkarten-Support unter der Nummer +49 (0)89 411 116 – 44. Die Nummer findet ihr auch abgedruckt auf der Rückseite eurer Kreditkarte.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige