Ihr möchtet wissen, wie man auf einem Samsung Galaxy A51 einen Screenshot erstellt? Wie das geht, zeigen wir euch hier auf GIGA.

Hier seht ihr das Samsung Galaxy A51 im Render-Video:

Galaxy A51 von allen Seiten: Das schickere Galaxy A50s.

Mit jedem modernen Smartphone könnt ihr den Bildschirm abfotografieren und als Bild an Freunde oder Bekannte senden. Der sogenannte Screenshot wird dann automatisch in eurer Galerie gespeichert. Um einen Screenshot zu erstellen, benötigt ihr eine bestimmte Tastenkombination. Es gibt aber auch weitere Methoden, je nach Smartphone-Modell.

Samsung Galaxy A51: So erstellt ihr einen Screenshot

Bild: Samsung
Bild: Samsung.
  1. Ruft den Bildschirminhalt auf, den ihr abfotografieren möchtet.
  2. Drückt gleichzeitig die Lautstärke-Leiser-Taste und die Ein-/Aus-Taste.
  3. Haltet die Tastenkombination kurz gedrückt, bis eine kurze Animation zu sehen ist.
  4. Der Screenshot wurde nun in eurer Galerie gespeichert und lässt sich darüber auch teilen und verschicken.
Screenshot geht nicht: Bedenkt, dass man am Smartphone nicht von allen Apps oder Bildschirminhalten eine Aufnahme machen kann. Dazu gehören beispielsweise Banking-Apps, die sensible und private Daten anzeigen oder Netflix-Filme mit digitalem Kopierschutz.

Das solltet ihr zum Galaxy A51 wissen:

Samsung Galaxy A51: Bildschirmfoto mit Handgeste erstellen

Alternativ könnt ihr einen Screenshot auch mit einer Wischgeste mit der Hand erstellen.

Die Funktion müsst ihr vorher aktivieren unter „Einstellungen“ > „Erweiterte Funktionen“ > „Bewegungen und Gesten“. Stellt dort den Schalter beim Menüpunkt „Screenshot“ auf „Ein“.
Bild: Samsung / Edit: GIGA
Bild: Samsung / Edit: GIGA.
  1. Legt eure gesamte Handkante an den linken oder rechten Bildschirmrand.
  2. Wischt dann einmal komplett bis auf die gegenüberliegende Bildschirmseite, ohne die Hand abzunehmen – also von links nach rechts oder umgekehrt.
  3. Ihr seht eine kurze Animation, welche die Aufnahme bestätigt.
  4. Das Foto ist nun in eurer Galerie gespeichert.