Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. TikTok: Nachrichten schreiben, löschen & deaktivieren

TikTok: Nachrichten schreiben, löschen & deaktivieren

© IMAGO / Rüdiger Wölk
Anzeige

TikTok hat wie die meisten anderen Social-Media-Apps auch eine Funktion für Direktnachrichten. Habt ihr jemandem versehentlich etwas geschickt oder eure Meinung nach dem Absenden geändert, stellt ihr euch womöglich die Frage, wie sich Nachrichten bei TikTok löschen lassen.

Das „DM“-Feature erreicht ihr an verschiedenen Stellen. Ihr könnt so dem jeweiligen Nutzer privat eine Nachricht schreiben, ohne dass es andere TikTok-Mitglieder sehen.

Anzeige

„DM“ bei TikTok schreiben

„Direct Messages“ können nur von Nutzern ab mindestens 16 Jahren geschrieben und empfangen werden. Für Nutzer zwischen 16 und 18 Jahren kann die Funktion über den „begleiteten Modus“ eingeschränkt werden. Ihr findet die Chats über das „Posteingang“-Symbol in der Menüleiste unten. Hier könnt ihr einen angezeigten Nutzer antippen, um den Chat zu starten oder den Chat-Verlauf zu öffnen.

Anzeige

Alternativ könnt ihr Direkt-Nachrichten auch über das Video-Fenster verschicken, wenn ihr einem Kontakt zum Beispiel einen bestimmten Inhalt, Sound, Hashtag oder einen Effekt zeigen wollt:

  1. Schaut euch dabei zunächst das Video an.
  2. Drückt im Video-Fenster dann auf das „Teilen“-Symbol.
  3. Es öffnet sich ein neues Menü. Hier seht ihr oben eure TikTok-Kontakte. Wählt unter „Teilen bei“ den entsprechenden Nutzer, dem ihr etwas schreiben wollt.
  4. Danach wird das Chat-Fenster geöffnet und ihr könnt eure Nachricht senden.
Anzeige

TikTok: Verschickte Nachrichten löschen

Habt ihr etwas aus Versehen geschrieben, wollt ihr die Nachricht womöglich löschen. Man kann alte Nachrichten bei TikTok zwar entfernen, allerdings geht das nicht für beide Seiten. Ihr löscht die Mitteilung also nur in eurer Chat-Übersicht. Eine bereits versendete Nachricht lässt sich nicht zurückrufen. Um eine Nachricht für euch zu entfernen, geht so vor:

  1. Öffnet den Chat-Verlauf im Posteingang.
  2. Tippt auf die entsprechende Mitteilung und haltet den Finger auf dem Bildschirm.
  3. Es öffnet sich ein neues Optionsfenster, worüber ihr die Nachricht löschen könnt.

Alternativ könnt ihr auch ganze Gesprächsverläufe löschen. Ruft dafür den Posteingang auf und wischt beim jeweiligen Gespräch nach links (iPhone) beziehungsweise haltet die Zeile mit dem entsprechenden Chat-Partner gedrückt, um die Löschfunktion aufzurufen. Auch so werden alle Nachrichten aber nur bei euch aus der Übersicht entfernt. Der andere kann sie immer noch sehen.

„Direct Messages“ komplett oder für einzelne Nutzer deaktivieren

Seid ihr genervt von den direkten Nachrichten, könnt ihr den Chat komplett oder für bestimmte Nutzer deaktivieren:

  1. Drückt unten auf „Profil“.
  2. Steuert dann oben das Menü an.
  3. Wechselt in den Abschnitt „Einstellungen und Datenschutz“.
  4. Ruft den „Datenschutz“-Bereich auf.
  5. Hier findet ihr die Optionen für „Direktnachrichten“. An dieser Stelle wählt ihr aus, ob euch „Alle“ oder nur bestimmte Follower Direct-Messages schicken dürfen. Mit „Niemand“ schaltet ihr die Funktion komplett aus und kein TikTok-Nutzer kann euch etwas schreiben. Bestehende Chats bleiben erhalten, ihr könnt aber auch hier nicht mehr weiterschreiben.
Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige