Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Uno-Regeln & was gilt bei +2- und +4-Karten?

Uno-Regeln & was gilt bei +2- und +4-Karten?

© IMAGO / Panthermedia

Die Uno-Regeln sind im Prinzip schnell erklärt. Unklarheit gibt es aber an vielen Spieltischen immer wieder bei der Frage, ob man eine +2 oder +4 auf eine andere Karte zum Ziehen legen darf und der nächste Spieler somit noch mehr Karten ziehen muss.

 
Netzkultur
Facts 

Online könnt ihr die Spielregeln von Uno als PDF herunterladen. So könnt ihr das Regelwerk ausdrucken und für den nächsten Spieleabend am Tisch bereithalten.

Anzeige

Uno: Spielregeln im Überblick und als PDF

Viele haben Uno jahrelang nicht nach den offiziellen Regeln gespielt. Die Macher des Spiels stellen bei Twitter klar: Eine +2-Karte kann nicht auf eine andere +2-Karte gelegt werden. Der nächste kann die Ziehkarte also nicht abwehren und muss dann zwei ziehen. Man kann die Effekte nicht stapeln.
Anzeige

 

Anzeige

So spielt ihr Uno richtig:

  • Jeder Spieler bekommt zu Beginn 7 Karten.
  • Der Rest der Karten wird als Stapel verdeckt zur Seite gelegt. Die oberste Karte wird aufgedeckt und für alle sichtbar neben den Ziehstapel gelegt. Es handelt sich um die erste Karte des Ablagestapels.
  • Entscheidet, welcher Spieler beginnt.
  • Der erste Spieler legt nun eine Karte aus seiner Hand auf den Ablagestapel. Dabei muss die Karte die gleiche Farbe oder Zahl wie die sichtbare Karte auf dem Ablagestapel aufweisen.
  • Danach ist der nächste dran.

Ziel des Spiels ist es, alle Karten von der Hand abzulegen.

Mattel Games UNO Kartenspiel für die Famile, Perfekt als Kinderspiel, Reisespiel oder Spiel für Erwachsene, für 2-10 Spieler, ab 7 Jahren, W2087

Mattel Games UNO Kartenspiel für die Famile, Perfekt als Kinderspiel, Reisespiel oder Spiel für Erwachsene, für 2-10 Spieler, ab 7 Jahren, W2087

Mattel

Uno: Sonderkarten

Das klingt alles noch ganz einfach, es gibt aber natürlich einige Bedingungen und Sonderregeln:

  • Kann man keine Karte ablegen, muss man eine neue vom Ziehstapel nehmen. Die gezogene Karte kann sofort gespielt werden, wenn sie auf den Stapel passt.
  • Hat man nur noch eine Karte auf der Hand, muss man sofort „Uno!“ sagen. So bekommen die Mitspieler mit, dass man kurz vor dem Sieg steht. Vergisst man das und wird das bemerkt, muss man zwei Karten nachziehen. Das geht laut offiziellen Regeln aber nur, wenn der Zug noch nicht beendet ist. Hat der nächste Spieler bereits seine Karte abgelegt oder etwas gezogen und wird erst dann festgestellt, dass nicht „Uno“ gesagt wurde, muss man keine Strafkarten ziehen.
Anzeige

Uno: +2-Karte auf +2-Karte legen?

Im Spiel gibt es einige Aktionskarten:

  • Bei der „+2“-Karte muss der nächste Spieler 2 Karten vom Ziehstapel nehmen. Die Karte kann nur auf Karten gleicher Farbe gelegt werden. Sie darf nicht auf eine andere „+2“- oder „+4“-Karte gelegt werden.
  • Es gibt auch eine „Zieh 4“-Karte, bei der der nächste Spieler 4 Karten ziehen muss. Diese kann nicht durch eine weitere +2- oder +4-Karte verlängert werden.
  • Die Karte mit den Pfeilen ändert die Richtung des Spiels. Hat man also zunächst rechtsherum gespielt, geht es nach Ablegen dieser Karte mit den Spielern linkerhand weiter. Diese Karte kann nur auf eine Karte gleicher Farbe oder eine andere Retour-Karte gelegt werden.
  • Ein Stopp-Schild zeigt an, dass der nächste Spieler aussetzen muss. Die Karte kann ebenfalls nur auf eine andere Karte gleicher Farbe gelegt werden. Liegt bereits eine Aussetzenkarte, kann man sein Aussetzen überspringen, indem man selbst eine Stopp-Karte hinlegt.
  • Legt man die Farbwahlkarte hin, darf man entscheiden, welche Farbe vom nächsten Spieler gelegt werden muss. Es kann sich auch um die Farbe handeln, die bereits oben auf dem Ablagestapel angezeigt wird. Eine Farbwahlkarte kann auf eine andere Farbwahlkarte gelegt werden.
Anzeige
Hinweis: Natürlich könnt ihr das Spiel nach euren eigenen Regeln spielen. Wenn ihr gerne die Ziehkarten stapeln wollt, klärt das am besten vorher ab, damit es während der Partie nicht zu hitzigen Diskussionen kommt.
Anzeige