Habt ihr eure Kopfhörer oder eure Smartwatch verlegt und wisst nicht, wo ihr suchen sollt? Eine App hilft euch dabei, unter bestimmten Voraussetzungen ein verlorenes Bluetooth-Gerät wiederzufinden.

 
Bluetooth: Geschwindigkeit, Reichweite & grundlegende Infos zur Funktechnik
Facts 

Vor allem kleine Earbuds verschwinden leicht in der Hosentasche. Aber auch eine Smartwatch ist schnell in der Wohnung verlegt, wenn man sie gedankenverloren irgendwo platziert hat. Um euch Zeit und lästige Sucharbeit zu sparen, könnt ihr euer Smartphone zur Hand nehmen, um Bluetooth-Geräte wiederzufinden.

App hilft dabei, verlorene Bluetooth-Geräte wiederzufinden

Für Android und iOS-Geräte gibt es verschiedene Apps, die euch beim Wiederfinden von Bluetooth-Geräten helfen. Eine dieser Apps ist „Wunderfind“. Damit das Gerät, zum Kopfhörer, wiedergefunden werden kann, muss es noch eingeschaltet sein. Andernfalls könnt ihr die Apps nicht nutzen.

Wunderfind: Gerät finden

Wunderfind: Gerät finden

Entwickler: Hendrik Folkerts
Wunderfind: Gerät finden - Kopfhörer

Wunderfind: Gerät finden - Kopfhörer

Entwickler: Hendrik Folkerts

Ist das Zubehör noch an, findet ihr es so wieder:

  1. Installiert und startet Wunderfind.
  2. Gebt der App die nötigen Berechtigungen, damit Geräte zuverlässig geordert werden können.
  3. Die Bluetooth-Funktion muss am Smartphone aktiviert sein.
  4. Nach dem Öffnen der App wartet ihr einige Zeit, bis die Anwendung Bluetooth-Geräte in der Nähe gesucht hat.
  5. Ihr findet alle bereits einmal mit dem Smartphone verbundenen Geräte in der Liste. Sucht nach dem Eintrag für die Kopfhörer, die ihr wiederfinden wollt.
    bluetooth-wunderfind
    Die App „Wunderfind“ hilft euch bei der Suche nach verlorenen Bluetooth-Geräten wie Kopfhörern (Bildquelle: GIGA)
  6. Anhand der Prozentzahl in der Mitte seht ihr, wie nah oder fern das Gerät ist. Bewegt euch im Raum. Sobald die Prozentanzeige steigt, nähert ihr euch dem Bluetooth-Zubehör.
  7. Habt ihr das Gerät gefunden, könnt ihr den Fund über den Button in der App bestätigen.
Bluetooth-Lautsprecher: Das solltet ihr wissen Abonniere uns
auf YouTube

Falls ihr die Kopfhörer oder das andere Bluetooth-Zubehör mit der App nicht findet, könnt ihr alternative Anwendungen probieren (Android | iOS). Bei einigen Nutzern wurden vermisste Kopfhörer etwa nur nach mehreren Versuchen wiedergefunden.

Kopfhörer verloren? App hilft bei der Suche

Bei allen Apps ist vorausgesetzt, dass das Zubehör eingeschaltet ist und noch genügend Akku hat. Zudem muss sich das gesuchte Gerät in der Nähe befinden. Habt ihr den Kopfhörer unterwegs verloren oder irgendwo anders liegen gelassen, hilft euch die Anwendung nicht weiter. Sucht ihr einen Kopfhörer, der mit dem Smartphone verbunden ist, könnt ihr natürlich auch ganz ohne App eine Musikwiedergabe starten und die Lautstärke ganz aufdrehen, Manchmal findet man das Zubehör auch so schnell wieder. Besonders, wenn der Kopfhörer aber in der Sofa-Ritze verschwunden oder tief in einer Tasche verborgen ist, hört man ihn möglicherweise nicht und kann mit Hilfe einer App den Standort herausfinden.

Apple-Nutzer haben es noch etwas einfacher: Wurde ein AirPod verloren, kann man ihn direkt über die „Wo ist?-Funktion in den iOS-Einstellungen wiederfinden. Hierüber lässt sich auch ein Ton an den AirPods abspielen. Das klappt auch im „Find“-Bereich im Browser am PC oder Mac. Bei uns findet ihr auch Hilfe, wenn ihr euer AirPod-Ladecase verloren habt.

Wie viel Datenvolumen geht pro Monat drauf?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).