Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Apps auf GIGA
  5. Warum kann man bei Instagram keine Kommentare sehen?

Warum kann man bei Instagram keine Kommentare sehen?

© IMAGO / Bihlmayerfotografie
Anzeige

Normalerweise findet man bei Instagram unter jedem Beitrag die Kommentarsektion mit den Beiträgen anderer Nutzer. Manchmal werden die Kommentare aber nicht angezeigt. Woran kann das liegen und wie kann man das Problem beheben?

Bei einigen Nutzern werden zwar in der Vorschau noch einige Kommentare angezeigt, sobald man aber die Beitragsansicht öffnet, verschwinden diese Inhalte. Es kann verschiedene Ursachen dafür geben, warum man die Kommentarbeiträge nicht sehen kann. Mit den folgenden Schritten lassen sich die Probleme meist beheben.

Anzeige

Instagram: Kommentare werden nicht angezeigt?

Manchmal ist das Problem nur auf ein Gerät beschränkt. Das heißt, in der Instagram-App auf dem Smartphone werden die Beiträge korrekt angezeigt, während Inhalte im Browser am PC fehlen. Um das Problem auf schnellem Weg zu umgehen, wechselt also einfach das Gerät. Ist das für euch keine dauerhafte Lösung, überprüft Folgendes:

  • Stellt sicher, dass euer Gerät richtig mit dem Internet verbunden ist und die Verbindung stabil läuft. Hin und wieder werden Beiträge aus dem Cache vorgeladen, wodurch Kommentare in der Vorschau zwar sichtbar sind, der eigentliche Beitrag aber aufgrund der schlechten Verbindung nicht mehr geöffnet werden kann.
  • Überprüft, ob ihr Antiviren-Scanner oder Adblocker aktiviert habt und schaltet die Tools kurz aus. Manchmal unterdrücken diese Erweiterungen die korrekte Anzeige von Beiträgen.
  • Löscht den Cache und die Cookies in eurem Browser (So geht es bei Chrome).
Anzeige
Instagram-Follower kaufen: Begeh ja nicht diesen Fehler Abonniere uns
auf YouTube

Instagram zeigt keine Kommentare an? Daran kann es auch liegen

Tritt das Problem in der App auf dem Smartphone auf, überprüft, ob Instagram in der aktuellen Version läuft. Führt gegebenenfalls ein Update durch. Manchmal hilft es auch, die Daten und den Cache der App zu löschen oder die Anwendung komplett neu zu installieren.

Anzeige

Teilweise sind auch nur einzelne Kommentare betroffen, die man zum Beispiel gerade erst abgeschickt hat. Das kann dann andere Ursachen haben. Überprüft auch in diesem Fall eure Internetverbindung. Eventuell ist die Verbindung so schwach, dass euer Kommentar nicht richtig übermittelt oder geladen werden kann.

In den Instagram-Einstellungen kann man Kommentare auch komplett deaktivieren. Möglicherweise werden also deshalb keine Beiträge angezeigt. Schaut hier nach:

  1. Tippt auf das Profilbild.
  2. Ruft dann die Einstellungen für euer Instagram-Konto auf.
  3. Steuert den Abschnitt „Nachrichten/Kommentare verbergen“ an.
  4. Hier kann man mit einem Regler einstellen, dass bestimmte Kommentare herausgefiltert werden. Deaktiviert die Einstellungen, damit ausgeblendete Beiträge wieder sichtbar werden.

Hin und wieder gibt es auch Probleme direkt bei Instagram, wodurch Kommentare zeitweise nicht angezeigt werden. Dann seid nicht nur ihr betroffen, sondern alle oder zumindest ein Großteil der Nutzer. In solchen Fällen hilft leider nicht viel mehr, als abzuwarten, bis die Probleme behoben sind. Einigen Instagram-Mitgliedern zufolge lässt sich das Problem auch umgehen, wenn man sich mit einem VPN eine IP-Adresse aus dem Ausland zuweisen lässt, etwa aus den USA.

Anzeige

Sollte das Problem dauerhaft bestehen und auch keine der genannten Lösungen helfen, kontaktiert den Instagram-Support.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige