Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Apps auf GIGA
  5. WhatsApp: Sprachnachricht in Text umwandeln (Android & iOS)

WhatsApp: Sprachnachricht in Text umwandeln (Android & iOS)

© IMAGO / CHROMORANGE

Manchmal ist man in einer Situation, in der man eine Sprachnachricht in WhatsApp erhält, sie aber nicht abhören kann. Mit einem kleinen Trick lässt sich die Sprachnachricht in Text umwandeln. Dann kann man einfach nachlesen, was der andere Kontakt eingesprochen hat.

 
WhatsApp
Facts 

An Orten wie Kirchen, Bibliotheken oder in einer lauten Umgebung kann man Sprachnachrichten oft nicht abhören. Apps zur Umwandlung in Text eignen sich aber nicht nur für solche Situationen, sondern auch für besonders lange Mitteilungen, bei denen man sich nicht alle Inhalte merken kann.

Anzeige

Sprachnachrichten in Texte umwandeln: So geht es bei WhatsApp

Zwar sollen die Entwickler von WhatsApp bereits seit einiger Zeit für iPhones an einem Feature arbeiten, mit dem man Sprachnachrichten direkt in der App umwandeln können soll, aktuell geht das aber nur in der Apple-eigenen Nachrichten-App iMessage. Für WhatsApp kann man aber auf eine zusätzliche App zugreifen, mit der sich gesprochene Inhalte in Text umwandeln lassen. Das geht zum Beispiel bei Android mit der App „Transcriber for WhatsApp“ und bei iPhone mit „Transkription Sprache zu Text!“ sehr einfach:

  1. Installiert zunächst die entsprechende Anwendung auf eurem Android-Smartphone oder iPhone (zum Download für Android | zum Download für iOS).
  2. Öffnet dann den WhatsApp-Chat mit der entsprechenden Audio-Nachricht.
  3. Tippt die Zeile mit der Nachricht an und haltet den Finger auf dem Bildschirm.
  4. Es öffnen sich neue Optionen für die Mitteilung. Tippt auf den geschwungenen Pfeil nach rechts, um das „Teilen“-Menü zu öffnen.
  5. Sucht in der App-Übersicht die Transkriptions-Anwendung aus.
  6. Beim ersten Start müsst ihr der Umwandlungs-App noch den Zugriff auf den Speicher gewähren. Das ist notwendig, damit die Sprache-zu-Text-Anwendung auf die Sprachnachricht zugreifen kann.
  7. Anschließend untersucht die App die Sprachnachricht.
  8. Nach einer kurzen Umwandlung seht ihr den geschriebenen Text auf dem Smartphone-Bildschirm.
Anzeige
Transcriber for WhatsApp

Transcriber for WhatsApp

Mirko Dimartino
Transkription Sprache zu Text!

Transkription Sprache zu Text!

Lukashevych Oleksandr

Wie kann ich bei WhatsApp Sprachnachrichten in Text umwandeln?

Falls die oben genannten Anwendungen nicht funktionieren, gibt es einige Alternativen für Android und iOS:

  • Transcribe – Sprache zu Text für iOS: Zum Download
  • Voicepop für iOS: Zum Download
  • Mit „Alfred“ gibt es zudem einen Chatbot, der eure Sprachnachrichten direkt in WhatsApp umwandelt. Dazu leitet ihr die entsprechende Mitteilung an die Nummer weiter, um im gleichen Chat-Fenster die Textversion als Antwort zu erhalten. Hier bekommt ihr die Nummer zum Chatbot.
Anzeige
WhatsApp: Sprachnachrichten einfacher verschicken
WhatsApp: Sprachnachrichten einfacher verschicken Abonniere uns
auf YouTube

Berücksichtigt, dass die Apps zur Umwandlung von Sprache zu Text natürlich auf eine ordentliche Audio-Quelle angewiesen sind. Je nachdem wie deutlich euer WhatsApp-Kontakt spricht und welche Wörter er verwendet, kann es sein, dass einige Teile nicht korrekt erkannt werden. Die Apps helfen aber, schnell den Sinn und Inhalt einer Audio-Mitteilung zu erfassen, wenn ihr das Gerede eures WhatsApp-Kontakts nicht anhören wollt oder könnt.

Beachtet darüber hinaus, dass die Audio-Nachrichten zur Bearbeitung möglicherweise auf fremde Server übertragen werden. Wir helfen euch auch, wenn bei einer Sprachnachricht kein Ton zu hören ist und erklären, wie man Audio-Messages als Klingelton einrichten kann.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige