Amazon: Name ändern – so geht's

Robert Schanze

Auf Amazon könnt ihr euren Namen ändern, damit dieser nicht für alle einsehbar ist, wenn ihr Bewertungen oder Kommentare abgebt. Allerdings ist die Funktion etwas versteckt. Wir zeigen euch, wie das funktioniert.

Wenn ihr auf Amazon Produkt-Rezensionen, Fragen oder Kommentare schreibt, sehen alle anderen standardmäßig euren Vor- und Familiennamen. Ihr könnt das in den Profileinstellungen ändern und einen Eigennamen verwenden, damit eure Privatsphäre vor der Öffentlichkeit gewahrt wird.

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa.

Amazon: Name ändern

  1. Öffnet die Amazon-Webseite und loggt euch mit euren Anmeldedaten ein.
  2. Klickt nun über den Reiter Mein Konto auf den gleichnamigen Schriftzug .

  3. Scrollt ganz nach unten bis zur Rubrik Mein Amazon.de.
  4. Unter der Überschrift Community klickt ihr auf Profil, um eure Profil-Ansicht zu sehen.

  5. Jetzt seht ihr den Namen, der anderen angezeigt wird, wenn ihr Rezensionen und Kommentare schreibt.
  6. Klickt daneben auf das Stift-Symbol und ändert ihn ab.
  7. Abschließend klickt ihr auf den Abschließen-Button.

Tipp: Klickt in der Profil-Ansicht oben auf den Link Sehen Sie, was andere sehen, um zu schauen, was Besucher eures Profils alles an Daten über euch lesen können.

Amazon-Echo-Quiz: Welches Modell passt am besten zu dir?

Fünf Modelle hat Amazon von seinen smarten Lautsprechern mittlerweile im Angebot. Zeit für einen Überblick und die Frage: Welcher ist der Richtige für mich? In unserem Quiz findest du es heraus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Kann und soll man sein Huawei/Honor-Smartphone zurückgeben?

    Kann und soll man sein Huawei/Honor-Smartphone zurückgeben?

    Google folgt dem Trump-Dekret und sperrt Huawei von Google-Diensten aus. Verständlicherweise herrscht Panik unter den Besitzern der chinesischen Handys. Was soll und kann man jetzt am besten tun? Soll und kann man sein Huawei-Smartphone zurückgeben? GIGA klärt euch auf.
    Marco Kratzenberg
  • Was der Huawei-Bann für Kunden bedeutet: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten

    Was der Huawei-Bann für Kunden bedeutet: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten

    Aufgrund des US-Handelsembargos gegen Huawei ist Google gezwungen, die Zusammenarbeit mit Huawei zu beenden. Damit ist die Nachricht kein Thema aus den Wirtschaftsteilen der Online-Gazetten mehr, sondern hat erhebliche Auswirkungen – auf Verbraucher in Europa und den Handy-Markt als Ganzes. GIGA-TECH-Chefredakteur Frank Ritter erklärt, welche Folgen das sind und was man jetzt als Verbraucher wissen muss.
    Frank Ritter
* Werbung