Video on Demand Vergleich: maxdome, Lovefilm und Watchever im Test

Filme nach Lust und Laune sehen, das ermöglicht Video on Demand (VoD). Kein Problem, wenn im Fernsehen nichts Gutes läuft, die Videothek zu weit weg ist und die DVD-Rückgabe unbequem. Wir vergleichen die drei Anbieter maxdome, Lovefilm und Watchever: Wer bietet die größte Auswahl, den einfachsten Zugang, die beste Qualität, den günstigsten Preis?

Mit Video on Demand streamen wir Filme über das Internet auf Apple TV, Mac, PC, iPad, Android-Tablet, Smartphone oder direkt auf den Fernseher.

Video on Demand – die Anbieter maxdome, Lovefilm und Watchever

Warum habe ich genau diese drei VoD-Dienste ausgewählt? maxdome bietet ein großes Angebot und schneidet in Vergleichen oft als Testsieger ab. Watchever gibt es seit kurzem als einzigen Film-Dienst (abgesehen von der iTunes-Leihmöglichkeit) auf Apple TV. Lovefilm ist eine der größten Videotheken und gehört zu Amazon, einem Internethändler, den viele nutzen.

Wir besprechen im Folgenden:

Kurzvorstellung von maxdome, Lovefilm und Watchever

maxdome
maxdome ist ein Filmportal mit über 45.000 Videos (eigene Angabe). Die Videos können einzeln ohne Abo ausgeliehen werden, ähnlich wie im iTunes Store. Die Preise reichen von kostenlos bis 4,99 Euro.

Für Vielseher lohnt sich der Monatspreis für eine Flatrate. Sie bietet Spielfilme und Serien im Paket, allerdings gibt es Einschränkungen bei aktuellen Filmen und Serien: Einige sind nicht Teil der Flatrate, sondern können nur kostenpflichtig einzeln gebucht werden.

maxdome gehört zu ProSiebenSat.1 Media. Folglich sind auch zahlreiche Eigenproduktionen von Pro7 und Sat.1 in dem Angebot zu finden.

Lovefilm
Eigentlich ist Video on Demand bei Lovefiilm nur eine “nette Dreingabe”. Die Internet-Videothek verschickt leihweise DVDs und Blu-rays. Hast Du den Film gesehen, schickst Du ihn portofrei zurück und bekommst dann den nächsten. Welche DVD Du möchtest, bestimmst Du über eine Prioritätenliste. Exakt beeinflussen kannst Du nicht, wann Du welchen Film daheim hast.

Gleichzeitig ist ein Video on Demand-Angebot nutzbar, das aber vergleichsweise klein ist. Es lässt sich auch gesondert buchen.

  • Preis: „Flatrate 1“ für 11,99 Euro pro Monat (inkl. DVDs); nur Video on Demand: 6,99 Euro pro Monat. Weitere Zusammenstellungen verfügbar.

Lovefilm gehört zu Amazon. Neukunden können das Abo über den .

Watchever
Der Dienst ist seit 2013 in Deutschland auf Apple TV verfügbar – das hat ihn in der Apple-Welt große Aufmerksamkeit verschafft. Viel zu erklären gibt es nicht: Watchever hat eine Flatrate zu einen Preis.

  • Preis: 8,99 Euro pro Monat.

Die Watchever GmbH gehört zu dem französischen Medienkonzern Vivendi.

Einen alternativen Weg geht der Anbieter . Hier könnt ihr alle Filme und Serienhighlights aufnehmen und herunterladen, die aktuell im TV gezeigt werden. So könnt ihr mittels Save.TV eure private Film-Videothek auf der Festplatte rasch anwachsen lassen und dabei z. B. auch Filme aus dem Internet ansehen, wenn ihr unterwegs seid und keine Internetverbindung verfügbar ist. Ist kein Platz auf der Festplatte, können die aufgenommenen Filme zusätzlich auch per Stream angesehen werden.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Apple TV, Watchever: Ein Spotify für Filme und Serien – Streaming-Dienst u.a. für Apple TV, maxdome, TV, internet tv, HDTV

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz