Tränen lachender Smiley: Code, Facebook, WhatsApp

Christin Richter

Habt ihr einen Lachanfall, fügt ihr in WhatsApp den Tränen lachenden Smiley ein. Der Emoji zählt zu den beliebtesten Exemplaren, die täglich millionenfach per Messenger an Freunde geschickt werden. Unser Ratgeber zeigt euch, ob und wie ihr den Smiley aus WhatsApp in Facebook verschicken könnt und ob es eine Tastenkombination gibt, um den Tränen lachenden Smiley per Code einzufügen.

Die Bedeutung des Smileys mit den Tränen ist ganz einfach: Der Tränen lachende Smiley kommt immer dann zum Einsatz, wenn ihr vor Lachen weinen müsst. Auch die Texanerin Candace Payne hat aufgrund ihrer Freude über die Chewbacca-Maske einige Tränen vergossen. Hat euer Chatpartner einen besonders lustigen Witz gemacht, seid ihr in ein Fettnäpfchen getreten oder habt ihr gerade ein besonders witziges Video gesehen, könnt ihr den Tränen lachenden Smiley von WhatsApp auch kostenlos auf Facebook posten. Besondere Varianten von Emojis findet ihr auch dank spezieller Android- und iOS-Tastaturen.

Erfahrt im Video, wie ihr die witzigen Emojis in eure WhatsApp-Fotos bekommt und an eure Freunde schicken könnt:

WhatsApp: Emoji in Fotos einfügen.

Tränen lachender Smiley: Gibt es einen Code für die Tastenkombination am PC?

Tränen lachender Smiley
Viele wünschen sich, den Tränen lachenden Emoji einfach per Tastenkombination bei Facebook einfügen zu können. Leider gibt es keinen Code, mit dem ihr das so einfach bewerkstelligen könnt.

Aber es wäre doch gelacht, wenn ihr den Smiley nicht auch ohne besonderen Zeichencode in euer soziales Netzwerk posten könntet.

Seid ihr eher Mainstream was die Emoji-Auswahl angeht? Oder nutzt ihr ausgerechnet die Gesichter, die unter den Nutzern eher nicht so verbreitet sind? Erfahrt es in unserer Galerie:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top 10: Das sind die beliebtesten Emojis.

So bekommt ihr euren Tränen-lachenden Smiley auf Facebook

Auch wenn beispielsweise die Zeichen zum zwinkernden Smiley „;)“ oder dem Teufel „3:)“ automatisch auf Facebook in einen Smiley umgewandelt werden, ist das für den Tränen lachenden Smiley leider noch nicht der Fall. Wir verraten euch, wie ihr den lachenden Smiley kostenlos auf Facebook in einer Nachricht oder eurem Status nutzen könnt:

  1. Ruft WhatsApp am PC auf und fügt den Tränen lachenden Smiley in das Nachrichtenfeld ein.
  2. Klickt nicht auf Absenden sondern markiert den Smiley und kopiert den Emoji mit Strg+C oder Apfeltaste+C am Mac.
    web.whatsapp.smiley
  3. Öffnet Facebook im Browser und fügt dort in eurem Statusfeld (oder in eurer Chat-Nachricht) den Tränen lachenden Smiley durch die Tastenkombination Strg+V oder Apfeltaste+V ein.
    fb-tränen-lachender-smiley
  4. Jetzt könnt ihr schon in der Vorschau sehen, dass es funktioniert hat. Klickt ihr auf Speichern oder sendet die Nachricht ab, erstrahlt der gelbe Smiley mit den Tränen auch auf Facebook ohne, dass ihr einen speziellen Code oder eine Tastenkombination eingeben musstet.
    fb-tränen-lachender-smiley2

 

Weitere Artikel zum Thema:

Manche Nachrichten und Erlebnisse sind einfach so witzig und absurd, dass man den Tränen-lachenden Emoji einfach senden muss. In welchen Situationen habt ihr das lustige Gesicht schon verschickt? Verratet es uns in den Kommentaren.

Bildquellen: © WhatsApp Inc.

Umbenennung von WhatsApp und Instagram: Genial oder bekloppt? Stimme hier ab

Der Mutterkonzern Facebook will zwei seiner beliebtesten Dienste umbenennen. Ein kluger Schachzug oder ein strategischer Fehler? Hier kannst du abstimmen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones

    Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones

    Welches Handy erstellt die besten Bilder? Diese Frage wird von den Experten von DxOMark immer wieder aufs Neue beantwortet. Am Ende kommt eine Punktzahl für die Foto- und Videofähigkeiten der Smartphones heraus, die eine Rangfolge erlaubt. GIGA stellt die Top 10 der aktuell besten Kamera-Smartphones vor.
    Simon Stich 25
  • Top 10: Die aktuell beliebtesten Android-Apps in Deutschland

    Top 10: Die aktuell beliebtesten Android-Apps in Deutschland

    Das sind die aktuell beliebtesten Android-Apps in Deutschland, die über den Google Play Store am häufigsten auf Smartphones und Tablets heruntergeladen wurden. GIGA präsentiert neben der Platzierung auch die genaue Anzahl der Downloads.
    Peter Hryciuk 39
  • Huawei P Smart (2019) im Preisverfall: Ist dieses Saturn-Angebot wirklich so verlockend?

    Huawei P Smart (2019) im Preisverfall: Ist dieses Saturn-Angebot wirklich so verlockend?

    Das „Huawei P Smart (2019)“ richtet sich mit einem Einführungspreis von 249 Euro besonders an die preisbewussten Smartphone-Nutzer, ohne auf ein modernes Design zu verzichten. Im Rahmen einer Saturn-Aktion bekommt ihr das Mittelklasse-Smartphone mittlerweile wesentlich günstiger. GIGA verrät euch, für wen sich der Kauf lohnt und wie gut das Angebot ist.
    Robert Kägler
* Werbung