Microsoft Translator für Windows 10: Download und Features der App

Selim Baykara

Mit der neuen Microsoft Translator-App für Windows 10 stellt Microsoft ein nützliches Übersetzungstool zur Verfügung mit dem ihr Texte in bis zu 50 Sprachen übersetzen lassen könnt. Wo ihr die App bekommt und welche Features der Windows 10-Übersetzer bietet, lest ihr im folgenden Artikel.

10 reasons to upgrade to windows 10 - Windows Store.

Windows 10: Richtig nutzen von Anfang an *

Microsoft Translator für Windows 10 kostenlos im Windows Store downloaden

Wer in Windows 10 Texte mit einem eingebauten Tool übersetzen wollte, konnte dazu bislang nur  die virtuelle Assistentin Cortana nutzen. Jetzt gibt es auch eine eigene App dafür: Den Microsoft Translator für Windows 10-Geräte. Seit einigen Tagen bietet Microsoft die App zum kostenlosen Download im Windows Store an. Ihr könnt euch die App unter dem folgenden Link direkt herunterladen: Microsoft Übersetzer 10 Beta Download. Wie der Name der App andeutet, handelt es sich hierbei um ein Beta-Release - der Übersetzer bietet aber bereits jetzt zahlreiche interessante Features, die wir euch im Folgenden vorstellen. Falls ihr Probleme beim Download habt, hilft euch der folgende Artikel: Windows Store funktioniert nicht: Lösungen und Hilfe.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden.

Microsoft Translator-App für Windows 10 Desktop-PCs und Mobilgeräte

Der Microsoft Translator für Windows 10 läuft sowohl auf Desktop-PCs als auch auf Mobilgeräten, z.B. Smartphones und Windows 10-Tablets. Prinzipiell können die Funktionen der App auf allen Geräten gleichermaßen genutzt werden, einige Feature (Fotoerkennung und Spracheingabe) wurden aber speziell für die Verwendung mit Mobilgeräten konzipiert. Wer die Translator-App unterwegs nutzen und die mobile Datenverbindung schonen möchte, kann sich zudem ein Offline-Sprachpaket herunterladen. Mit diesem Paket ist es möglich die Übersetzungsfunktionen der App auch ohne Internet zu nutzen - praktisch, wenn man sich im Ausland befindet und teure Roaming-Gebühren vermeiden will.

Funktionen und Features des Microsoft-Translators

Auch wenn sich der Microsoft Translator für Windows 10 bislang noch im Beta Stadium befindet, bietet die App schon jetzt alle wichtigen Funktionen, die man von einer Übersetzungs-App erwartet. Das sind die Features:

  • Text-Übersetzung: Gebt einen Text ein und lasst ihn in bis zu 50 Sprachen übersetzen.
  • Text-to-Speech-Funktion: Lasst euch den Text von einem Muttersprachler vorlesen.
  • Favoriten-Funktion: Alle eingegebenen Übersetzungen werden abgespeichert, so dass ihr später erneut darauf zugreifen könnt. Markiert Übersetzungen als Favoriten um sie noch schneller zu finden.
  • Sprach-Übersetzung: Sprecht einen Satz ins Mikrofon und lasst ihn euch direkt übersetzen. Bislang unterstützt diese Funktion nur 10 Sprachen, weitere sollen später folgen.
  • Kamera-Übersetzung: Wählt die Kamera in der Translator-App und haltet sie auf einen beliebigen gedruckten Text (z.B. Zeitung, Straßenschild oder Speisekarte) - anschließend wird der Text übersetzt. Bislang werden 19 Sprachen unterstützt, weitere sollen später folgen.
  • Wort des Tages: Die App zeigt auf Wunsch täglich einen Satz in einer Fremdsprache, z.B. „Wie geht es dir“.

Vermutlich werden im Lauf der Zeit noch weitere Features folgen, bereits jetzt kann man aber schon festhalten, dass der Microsoft Translator trotz Beta-Phase eine nützliche App mit vielen praktischen Funktionen ist. Größere Probleme bei der Installation scheint es ebenfalls nicht zu geben - die Kundenbewertungen im Windows Store sind tendenziell sehr positiv. Andere Übersetzungs-Tools zeigen wir euch in diesem Artikel: Die besten Übersetzer-Apps für Android.

Bildquellen: Microsoft. Screenshots

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Shotcut

    Shotcut

    Bei dem Shotcut Download handelt es sich um ein Open Source-Tool zur Videobearbeitung, mit dem ihr schnell und einfach Videos schneiden und konvertieren könnt, wobei die verschiedensten Formate unterstützt werden.
    Marvin Basse 1
  • Onefootball: Fußball-App mit News, Liveticker, Toralarm & mehr (iLiga)

    Onefootball: Fußball-App mit News, Liveticker, Toralarm & mehr (iLiga)

    Eine der besten Fußball-Apps für Android und iOS hört auf den Namen Onefootball (ehemals iLiga), die mit einem großen Funktionsumfang besticht. Dazu gehören beispielsweise ein Live-Ticker, Toralarm, News und Hintergrund-Infos. Onefootball ist sowohl für iOS als auch für Android zu haben und steht zum kostenlosen Download in den jeweiligen App Stores bereit.
    Jan Hoffmann
* Werbung