Windows 10: Musik erkennen mit Cortana – so geht's

Robert Schanze 1

In Windows 10 kann die Sprachassistentin Cortana mithilfe der App Shazam laut den Entwicklern Musik erkennen. Dabei wird aufgenommen, was im Hintergrund oder über PC-Boxen gespielt wird, und über Shazam das erkannte Lied mit Sänger ausgegeben. Wir zeigen, wie das funktionieren soll.

Damit Cortana in Windows 10 auch Musik erkennen kann, braucht ihr die kostenlose App Shazam ab Version 4.6.

Update 08.01.2017: Seitdem Groove Music eingestellt wurde, kann Cortana vorerst keine Musik mehr erkennen.

Windows 10: Musik erkennen mit Cortana

  1. Installiert euch die kostenlose App Shazam aus dem Windows Store. Wie das geht, erfahrt ihr hier: Windows 10 Store: Apps installieren und deinstallieren – So geht’s.
  2. Aktiviert die Funktion Cortana mit „Hey Cortana“ öffnen. Dafür braucht ihr ein Mikrofon. Überprüft, ob euch Cortana auch versteht. Unter Umständen solltet ihr die Spracherkennung von Cortana verbessern.
  3. Wenn eine Musik in eurer Umgebung abgespielt wird, dessen Lied und Sänger ihr herausfinden wollt, öffnet ihr Cortana mit „Hey Cortana“ und sagt „Shazam diesen Titel“.
  4. Ein kleines Stück des Titels wird dann aufgenommen und über Shazam das Ergebnis ausgegeben.

Falls die Musik recht laut abgespielt wird, kann es vorkommen, dass Cortana den Befehl „Hey Cortana“ gar nicht versteht. Dann könnt ihr versuchen, sie per Tastenkombination Windows + S aufzurufen und einzutippen Shazam diesen Titel. Unter Umständen hört sie dann aber nicht das Mikrofon ab, sondern die PC-Boxen.

Achtung: Zwar steht in der App-Beschreibung von Shazam, dass Cortana-Support existiert und man sie mit „Shazam diesen Titel“ bitten kann, Musik aus der Umgebung zu identifizieren, allerdings hat das bei unseren Tests nicht funktioniert, egal ob per Sprachbefehl oder Tastatureingabe. Allerdings lässt sich gerade abgespielte Musik auch ohne Cortana wie gewohnt über die gestartete Shazam-App identifzieren.

Hat Cortana Sex? Hier sind ihre witzigsten Antworten

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden.

Windows 10: Lied mit Shazam-App identifizieren

Um in Windows 10 Musik mit der Shazam-App zu identifizieren, macht ihr Folgendes:

  1. Öffnet die Shazam-App unter Windows 10. Überprüft, ob euer Mikrofon funktioniert.
  2. Wenn die Musik im Hintergrund läuft, klickt ihr in Shazam auf den Button Zum Shazam antippen. Unter Umständen müsst ihr das Mikrofon näher zur Musikquelle richten.
  3. Shazam erkennt dann das Lied und zeigt Song-Details mit Interpret, Lyrics und Videos in der App an.

 Was ihr zu Cortana und Musikerkennung wissen solltet:

Cortana auf dem Mac mit Parallels Desktop 11.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Wie lautet die aktuelle Windows-10-Version?

    Wie lautet die aktuelle Windows-10-Version?

    Wie lautet eigentlich die aktuell verfügbare Version von Windows 10? Wir zeigen sie euch in unserer Tabelle. Das hängt nämlich davon ab, ob ihr Endbenutzer seid oder für euer Unternehmen eine Volumenlizenz von Windows 10 und einen bestimmten Wartungszweig wie CB, CBB oder LTSB/LTSC gewählt habt.
    Robert Schanze
  • Hardware-Deals des Tages: Die besten PC-Gaming-Angebote in der Übersicht

    Hardware-Deals des Tages: Die besten PC-Gaming-Angebote in der Übersicht

    Bock auf ein Upgrade? Wer gerade auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte, einer Wasserkühlung, einem Gaming-Laptop oder sonstigen Hardwarekomponenten ist, wirft am besten einen Blick auf unsere Deal-Zusammenstellung. Wir haben die besten Angebote des Tages für euch herausgesucht. 
    Robert Kohlick
* Werbung