Windows 10: Netzwerktyp ändern – so geht's

Robert Schanze

In Windows 10 könnt ihr den Netzwerktyp auf „Privat“ oder „Öffentlich“ stellen. Wir zeigen, wie ihr den Netzwerktyp ändert, falls ihr ihn nicht richtig eingestellt habt, und was der Unterschied zwischen den Netzwerktypen in Windows 10 und Windows 7 ist.

Inhalt

  1. Was ist der Netzwerktyp?
  2. Methode 1 – Netzwerktyp in Einstellungen ändern
  3. Methode 2 – Netzwerktyp in Registry ändern

Was ist der Netzwerktyp? Unterschied zwischen „Privat“ und „Öffentlich“

Windows 10 unterscheidet zwischen den Netzwerktypen „Privat“ und „Öffentlich“. Das sind die Unterschiede:

Öffentliches Netzwerk Privates Netzwerk
PC im Netzwerk für andere sichtbar nein ja
Freigabe von Dateien und Drucker nein ja
Geeignet für
  • Bahnhöfe
  • Cafés
  • Bahn
  • Bus
  • Heimnetzwerk
  • Firmennetzwerk
Sofern ihr beispielsweise in eurem Heimnetzwerk Probleme habt, auf Dateien und Ordner eines anderen PCs zuzugreifen, liegt es unter Umständen daran, dass der falsche Netzwerktyp eingestellt ist.

In Windows 7 konnte man zwischen den drei Netzwerktypen „Heimnetzwerk“, „Arbeitsplatznetzwerk“ und „Öffentliches Netzwerk“ wählen.

Das entspricht folgenden Netzwerktypen in Windows 10:

Windows-7-Netzwerktyp Entsprechender Windows-10-Netzwerktyp
Heimnetzwerk Privat
Arbeitsplatznetzwerk Privat
Öffentliches Netzwerk Öffentlich

Wenn ihr in einen falschen Netzwerktyp eingestellt habt, könnt ihr ihn in Windows 10 nachträglich ändern.

Netzwerktyp in Windows 10 ändern (Methode 1)

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Klickt auf Netzwerk und Internet > Status.
  3. Klickt rechts im Fenster auf „Verbindungseigenschaften ändern“.
  4. Aktiviert die Option „Öffentlich“ oder „Privat“ – je nachdem, welchen Netzwerktyp ihr nutzen möchtet.

Die Top-Programme für Windows 10 sehen so aus:

Bilderstrecke starten
26 Bilder
Windows 10: Die 25 wichtigsten Programme.

Windows 10: Netzwerktyp in Registry ändern (Methode 2)

Sofern die erste Methode nicht funktioniert hat, ändert ihr den Netzwerktyp in der Registy von Windows 10:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R, um den Ausführen-Dialog zu öffnen.
  2. Tippt regedit ein und drückt Enter.
  3. Navigiert zum Schlüssel:
    Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList\Profiles
  4. Links im Navigationsbaum seht ihr unter dem Schlüssel „Profiles“ einen oder mehrere Unterordner, die für alle angelegten Netzwerkprofile in Windows 10 stehen. Klickt sie nacheinander an und schaut jeweils rechts im Fenster den Wert „ProfileName“ an, um das richtige Profil auszuwählen.
  5. Klickt im richtigen Unterordner rechts doppelt auf den Wert „Category“.
  6. Stellt den Wert 0 (Null) für ein öffentliches Netzwerk ein. Gebt eine 1 ein, wenn es ein privats Netzwerk sein soll.
  7. Bestätigt mit „OK“ und schließt die Registry wieder.

Falls ihr Probleme hattet oder irgendetwas nicht funktioniert hat, schreibt es uns gerne in den Kommentarbereich unterhalb dieses Artikels, damit wir euch helfen können.

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

* gesponsorter Link