Wenn ihr ein WLAN-Radio habt, fragt ihr euch vielleicht, ob es auch zugehörige WLAN-Kopfhörer gibt. Hier ist unsere Antwort.

 

Wlan

Facts 

WLAN-Kopfhörer, gibt es sie?

Unseres Wissens nach gibt es keine Kopfhörer, die WLAN zur Datenübertragung nutzen. Sofern euer WLAN-Gerät (Radio, Lautsprecher, ...) einen USB-Anschluss hat, könnte ein Bluetooth-Dongle funktionieren, um das Gerät Bluetooth-fähig zu machen und mit euren Bluetooth-Kopfhörern zu verbinden.

Warum gibt es keine WLAN-Kopfhörer?

  • Bei einer WLAN-Verbindung laufen die Informationen zwischen zwei Geräten zusätzlich über einen Router (Vermittler).
  • Da ein Router in der Regel stationär ist, könnte man sich mit WLAN-Kopfhörern also nur in der Nähe des Routers bewegen.
  • Bluetooth verbindet zwei Geräte direkt miteinander (Audio-Quelle und Kopfhörer), sodass beide Geräte unterwegs im Freien genutzt werden können. Ein weiteres Gerät wird zur Datenübertragung nicht benötigt.

Die Bluetooth-Reichweite genügt in der Regel für die meisten Anwendungsgebiete:

Klasse Reichweite
Klasse 1 ca. 100 m
Klasse 2 ca. 10 m
Klasse 3 ca. 1 m

Aus diesen Gründen wird es vermutlich noch längere Zeit keine WLAN-Kopfhörer geben. Sie wären nicht mobil genug und nicht besonders praktisch.

Open-Source vs. kommerzielle Software – was nutzt ihr?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).