Constantine 2: Wann ist der Kinostart der Fortsetzung?

Maria Dschaak 1

Mittlerweile 12 Jahre ist es her, dass Keanu Reeves in Constantine im Krieg zwischen Himmel und Hölle gefangen war. Mehr als Zeit also, nach einer Fortsetzung des US-amerikanischen Mystery-Thrillers zu fragen. Können wir immer noch mit Constantine 2 rechnen? Wenn ja, worum wird es gehen und gibt es vielleicht einen Trailer?

Constantine - Trailer Englisch.

Angelehnt ist der Film an die Comicserie Hellblazer, in der der Antiheld John Constantine als Detektiv jede Menge übernatürliche Abenteuer erlebt. Besetzt wurde die Rolle im ersten Teil mit Keanu Reeves. Auch wenn das wegen der mangelnden Ähnlichkeit zur Comicvorlage von vielen Fans negativ bewertet wurde, haben sich die meisten Kritiker Contantine gegenüber wohlwollend geäußert. Aber braucht es nach all den Jahren Pause überhaupt noch eine Fortsetzung?

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Das Geschäft mit den Comic-Verfilmungen: Das sind die 10 mächtigsten Männer und Frauen der gesamten Branche .

John Constantine Vol. 1: Original Sins (Comic) *   Constantine Bd. 2 (Comic) *   Constantine-Action-Figure *

Vier Gründe für Constantine 2

  1. Contantine war eine solide Comic-Verfilmung mit Kult-Potential.
  2. Bei Produktionskosten von 100 Millionen Dollar spielte der Film weltweit ungefähr 230 Millionen Euro ein. Damit ist eine Fortsetzung für die Filmstudios, die bei diesen Entscheidungen eher zahlengetrieben sind, ebenfalls lukrativ.
  3. Falsch besetzt oder nicht: Keanu Reeves zieht immer noch. Das hat er in und jüngst bewiesen.
  4. Es braucht mehr Anti-Helden-Filme. In einer von Superhelden dominierten Kinowelt braucht es gerade Figuren wie Constantine.

Das könnte euch auch interessieren:

John Wick 3

The Punisher (Serie)

American Gods Staffel 2

Gerüchte und Pläne zu Constantine 2

Gerüchte um ein Sequel zu Constantine gab es über die Jahre zuhauf:

  • 2007 hat Francis Lawrence – Regisseur des ersten Teils – sich erstmals dazu geäußert, dass er absolut Lust hätte, Constantine 2 zu drehen – wenn das Drehbuch gut wäre.
  • 2008 sagte Reeves dann, dass es für ihn keine Figur aus seinem Film-Arsenal gäbe, die es gerne noch mal spielen wollen würde – auch Constantine nicht.
  • 2009 hingegen gab die Produzentin Lauren Shuler Donner zu Protokoll, dass man nach einem Drehbuchautor suchen würde, der eine geeignete Story aufs Papier bringen kann.

Dann wurde es sehr viele Jahre ruhig um die Pläne rund um Constantine 2. Was vielleicht auch damit zusammenhängt, dass Francis Laurence mit der Regie für die Trilogie von beschäftigt war. IMDb hat allerdings eine Seite zu Constantine 2 aufgelegt – was ein gutes Zeichen ist. IMDb ist in den meisten Fällen eine sehr verlässliche Quelle. Leider ist nicht angegeben, an welchen Punkt sich die Produktion befindet. Einen Kinostart wird es so schnell also nicht geben – ebenso wenig wie einen Trailer. Sollte sich der Informationsstand ändern, erfahrt ihr hier davon.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Tomorrowland 2019 im Stream: Live-Übertragung vom Festival heute

    Tomorrowland 2019 im Stream: Live-Übertragung vom Festival heute

    Die EDM-Welt blickt auch an diesem Wochenende wieder gespannt und wehmütig nach Belgien. Im kleinen Örtchen Boom steigt von Freitag, den 19. Juli, bis Sonntag, den 21. Juli, der erste Teil des Tomorrowland-Festivals. Wer den Weg nicht nach Belgien geschafft hat, kann beim Tomorrowland 2019 im Live-Stream online zuschauen.
    Martin Maciej
  • Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Die dritte Staffel von „Haus des Geldes“ ist am 19. Juli 2019 auf Netflix gestartet. Aber schon vor dem Start ist durchgesickert, dass es wohl auch noch eine vierte Staffel geben wird. Die Gerüchte und alles weitere Wissenswerte über „Haus des Geldes“ Staffel 4 erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    Lange Zeit konnte man beim Sport-Streaming-Dienst DAZN einen monatlichen Zugang buchen, der sich automatisch bei einer ausbleibenden Kündigung um einen weiteren Monat verlängert hat. Mit dem Anstieg der monatlichen Gebühr führt man bei DAZN ein Jahresabo ein.
    Martin Maciej
* Werbung