Klassische Notebooks

Trotz eines wachsenden Marktanteils für Hybrid-Geräte, Tablets und anderer mobiler Computer, haben klassische Notebooks nach wie vor ihre Zielgruppe. Die Geräte werden immer leistungsfähiger, die Displays immer besser und die Akkus halten länger durch. Der Aufbau dieser „Klappcomputer“ ist immer gleich und sie unterscheiden sich in erster Linie hinsichtlich ihres Betriebssystems. Dem Mac-Universum stehen Notebooks gegenüber, die wahlweise unter  Windows oder Linux laufen. Ein kleiner Teil setzt – bei einer ähnlichen Technik wie die klassischen Notebooks – noch auf Googles Chrome OS.

Top Produkte in Klassische Notebooks

Top Reihen in Klassische Notebooks

Meistgelesene Artikel

  • Apples MacBook Pro 2019 mit 16-Zoll-Display im Gerüchte-Check: Was wissen wir?
    Apple

    Apples MacBook Pro 2019 mit 16-Zoll-Display im Gerüchte-Check: Was wissen wir?

    Gleich ob das MacBook Pro im Jahr 2019 schon Updates erhielt, gibt’s seit geraumer Zeit immer mehr Gerüchte zu einem gänzlich neuen Notebook-Modell von Apple. Wie glaubhaft sind die einzelnen Aussagen und was können wir demnach erwarten? All dies verraten wir euch im Gerüchte-Check zum kommenden MacBook Pro mit 16-Zoll-Display.
    Sven Kaulfuss
  • Das MacBook Air und ich – nach 3 Monaten ist Schluss
    Apple

    Das MacBook Air und ich – nach 3 Monaten ist Schluss

    Vor drei Monaten bin ich nach über 20 Jahren Windows auf ein MacBook Air und macOS umgestiegen. Die kurze Liaison ist nun vorbei, denn ich habe mich von dem MacBook Air getrennt – aber nicht von macOS.
    Peter Hryciuk 19
  • MacBook & MacBook Pro: So gibts den kostenlosen Tastaturtausch bei Apple
    Apple

    MacBook & MacBook Pro: So gibts den kostenlosen Tastaturtausch bei Apple

    Fast jeder zweite Besitzer eines MacBooks oder MacBook Pro soll laut einer Untersuchung Probleme mit der Tastatur haben. Funktioniert auch dein Keyboard nicht fehlerfrei? Über ein kostenloses Serviceprogramm kann man die Tastatur des MacBooks austauschen lassen – auch von Geräten von 2019. Wir erklären, wie es funktioniert.
    Sebastian Trepesch 2
  • MacBook Pro und iPad Pro: Dieses USB-C-Zubehör macht euer Leben leichter
    Apple

    MacBook Pro und iPad Pro: Dieses USB-C-Zubehör macht euer Leben leichter

    Mit dem neuen MacBook Pro spaltete Apple im Oktober 2016 die Fans des professionellen Mac-Notebooks. Seitdem kamen aber auch ein neues MacBook Air und iPad Pro hinzu, welche ausschließlich auf den kleinen Stecker setzen. Dieser ermöglicht eine Vielfalt an hilfreichem Zubehör. In unserer Bilderstrecke haben wir tolles USB-C-Zubehör für iPad Pro, MacBook und alle anderen USB-C-Macs zusammengestellt.
    Holger Eilhard 6
  • MacBook Pro mit OLED-Bildschirm: Schaut so die Zukunft des Apple-Notebooks aus?
    Apple

    MacBook Pro mit OLED-Bildschirm: Schaut so die Zukunft des Apple-Notebooks aus?

    Das iPhone X machte den Anfang, es folgten im letzten Herbst die neuen Modelle des iPad Pros. Allen gemein: Ein formatfüllendes Display, nahezu randlos, dominiert das Erscheinungsbild. Gerüchte bezüglich eines neuen MacBook-Designs machen jetzt die Runde. Sollte Apple demnächst diese Formensprache auch beim MacBook Pro übernehmen?
    Sven Kaulfuss 8
  • MacBook der Zukunft: So will Apple die Notebook-Tastatur revolutionieren
    Apple

    MacBook der Zukunft: So will Apple die Notebook-Tastatur revolutionieren

    Seit der Vorstellung des 12-Zoll-MacBook muss Apple sich immer wieder Beschwerden über die Notebook-Tastatur anhören. Auf dem Weg von traditionellen mechanischen Keyboards zu möglicherweise extremen Versionen, die das Tippen auf einem Touchscreen bedeuten, zeigt sich nun eine mögliche Alternative.
    Holger Eilhard 2
  • Acer Nitro 5 im Preisverfall: Leistungsstarker Gaming-Laptop wird zum Schnäppchen
    Tech

    Acer Nitro 5 im Preisverfall: Leistungsstarker Gaming-Laptop wird zum Schnäppchen

    Wer auf der Suche nach einem Gaming-Laptop mit einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis ist, der wird gerade bei Notebooksbilliger fündig. Dort gibt es den Acer Nitro 5 mit GTX 1060, i7-Prozessor und 256 GB SSD zu einem absoluten Knallerpreis von 899 Euro zu kaufen*. GIGAs Gaming-Hardware-Experte Robert klärt, für wen sich der Kauf lohnt.
    Robert Kohlick
* Werbung