1. GIGA
  2. Hardware
  3. Notebooks
  4. Klassische Notebooks

Klassische Notebooks

Trotz eines wachsenden Marktanteils für Hybrid-Geräte, Tablets und anderer mobiler Computer, haben klassische Notebooks nach wie vor ihre Zielgruppe. Die Geräte werden immer leistungsfähiger, die Displays immer besser und die Akkus halten länger durch. Der Aufbau dieser „Klappcomputer“ ist immer gleich und sie unterscheiden sich in erster Linie hinsichtlich ihres Betriebssystems. Dem Mac-Universum stehen Notebooks gegenüber, die wahlweise unter  Windows oder Linux laufen. Ein kleiner Teil setzt – bei einer ähnlichen Technik wie die klassischen Notebooks – noch auf Googles Chrome OS.

Top Produkte in Klassische Notebooks

Top Reihen in Klassische Notebooks

Meistgelesene Artikel

  • MacBook: Wasserschaden – Methoden zur Rettung

    MacBook: Wasserschaden – Methoden zur Rettung

    Marco Kratzenberg13.05.2022, 12:00

    Eine hektische Bewegung und schon ist es passiert: Das Glas fällt um, der Kaffee kippt, das MacBook hat einen Wasserschaden. Jetzt ist schnelles und ruhiges Handeln gefragt. Wie ihr euer Gerät mit guten Chancen retten könnt, erklären wir euch hier.

  • MacBook & MacBook Pro: So gibts den kostenlosen Tastaturtausch bei Apple

    MacBook & MacBook Pro: So gibts den kostenlosen Tastaturtausch bei Apple

    Sebastian Trepesch11.06.2019, 15:00 2

    Fast jeder zweite Besitzer eines MacBooks oder MacBook Pro soll laut einer Untersuchung Probleme mit der Tastatur haben. Funktioniert auch dein Keyboard nicht fehlerfrei? Über ein kostenloses Serviceprogramm kann man die Tastatur des MacBooks austauschen lassen – auch von Geräten von 2019. Wir erklären, wie es funktioniert.

  • Xiaomi-Smartphones: Werbung entfernen (MIUI 13) – so gehts

    Xiaomi-Smartphones: Werbung entfernen (MIUI 13) – so gehts

    Martin Maciej05.04.2022, 14:51

    Xiaomi bietet technisch starke Smartphones zum kleinen Preis an. Leider muss man dafür mit der einen oder anderen Anzeige in der MIUI-Benutzeroberfläche leben. Mit ein wenig Arbeit lassen sich die Werbeanzeigen bei Xiaomi-Handys aber ausschalten.

  • Mac: Autostart-Programme entfernen & hinzufügen

    Mac: Autostart-Programme entfernen & hinzufügen

    Martin Maciej17.03.2022, 13:37

    In den Einstellungen eures Macs oder MacBooks könnt ihr angeben, welche Programme nach dem Start von macOS automatisch gestartet werden. Programme, die ihr regelmäßig benutzt, könnt ihr zum Autostart hinzufügen. Andere Tools könnt ihr dort entfernen, um Ressourcen zu sparen.

  • MacBook Pro 2021: Maße, Größe und Farben im Überblick

    MacBook Pro 2021: Maße, Größe und Farben im Überblick

    Martin Maciej19.10.2021, 11:23

    Nach der Vorstellung der neuen iPhones im September 2021 präsentiert Apple zum Herbst auch noch seine MacBook-Neuheiten. Das MacBook Pro 2021 überzeugt vor allem durch sein Innenleben. Damit ihr wisst, was größentechnisch und optisch auf euch zukommt, findet ihr hier die Informationen zu den Maßen und Farben des neuen MacBook Pro 2021.

  • MacBook Pro 2021 – Anschlüsse und Verbindungsmöglichkeiten

    MacBook Pro 2021 – Anschlüsse und Verbindungsmöglichkeiten

    Marco Kratzenberg19.10.2021, 13:25

    Sobald Apple einen neuen Rechner herausbringt, fragen sich alle Fans, welche Anschlüsse er wohl haben wird. Da gab es mitunter einige Überraschungen. Welche Verbindungsmöglichkeiten das neue MacBook Pro 2021 hat, verrät euch GIGA hier.

  • Asus TUF Gaming A17 im Test: Günstiger Gaming-Laptop im Plastikmantel
    Test

    Asus TUF Gaming A17 im Test: Günstiger Gaming-Laptop im Plastikmantel

    Robert Kohlick13.09.2020, 11:00

    Mit der TUF-Reihe bietet Asus Gaming-Laptops für PC-Spieler an, deren Budget eher begrenzt ist – die „Gut und Günstig“-Version der ROG-Reihe quasi. Doch wo wird bei der preiswerten Alternative gespart? Und lohnt sich der Kauf der 17-Zoll-Variante in Form des Asus TUF Gaming A17? GIGA hat es im Test für euch herausgefunden.

  • Universal Control aktivieren & einrichten (Mac / iPad)

    Universal Control aktivieren & einrichten (Mac / iPad)

    Martin Maciej30.03.2022, 09:22

    Mit „Universal Control“ führt Apple eine Funktion ein, mit der sich mehrere Macs, MacBooks und iPads gleichzeitig mit nur einem Trackpad, einer Maus oder einer Tastatur bedienen lassen. Die Funktion wurde bereits 2021 bei der „WWDC“ angekündigt und lässt sich einige Monate nach der Präsentation auch endlich aktivieren.