1. GIGA
  2. Software & Apps
  3. Internet
  4. Filesharing

Filesharing

Das Thema Filesharing ist nicht unproblematisch. Generell ist es ja eine gute Sache, wenn die Nutzer des Internets Daten miteinander teilen. Aber das hat weltweit schon zu zahlreichen Filesharing-Abmahnungen geführt. Man sollte also vorsichtig sein und den gesunden Menschenverstand nutzen, um nicht viel Geld zu verlieren. Filesharing-Programme nutzen spezielle Netzwerke, um Dateien von einzelnen Computern oder Servern weltweit zu verteilen. Je mehr so eine Datei verteilt wird, desto leichter wird der Zugriff durch andere auf sie. Da beim Filesharing jeder "Sauger" meist auch gleichzeitig zum "Verteiler" wird, entsteht eine rechtlich sehr bedenkliche Situation. Wer sich Filme oder Musikstücke widerrechtlich in einem Filesharing-Netzwerk besorgt macht sich ja schon strafbar. Aber noch schlimmer wird die Situation dadurch, dass man im selben Moment diese Dateien auch anderen anbietet. So wird man schnell zum Verteiler von Raubkopien.

Top Produkte in Filesharing

Top Reihen in Filesharing

Meistgelesene Artikel

  • Dateien hochladen: Die 3 besten kostenlosen Online-Speicher

    Dateien hochladen: Die 3 besten kostenlosen Online-Speicher

    Marco Kratzenberg07.11.2019, 15:55

    Will man heutzutage seine Dateien hochladen, damit sie von anderen runtergeladen werden können, dann ist das gar nicht mehr so leicht. Denn nach dem tiefen Fall von Megaupload haben viele andere Dienste dieser Art ihren Service schnell eingestellt. Wo also könnt ihr noch eure Dateien ablegen? GIGA hat ein paar Tipps für euch.

  • Cloud-Dienste: Die besten Services zum online Daten speichern

    Cloud-Dienste: Die besten Services zum online Daten speichern

    Thomas Kolkmann16.07.2018, 16:30 14

    Cloud-Dienste und -Services sind mittlerweile zum Standard geworden. Wo auch immer ihr euch befindet, könnt ihr über euer Smartphone oder den PC auf eure Daten zugreifen oder sie online abspeichern. Aber welche Cloud-Dienste bieten euch wie viel Speicherplatz, was bekommt man kostenfrei geboten und was kostet das Upgrade, wenn man später doch mehr Online-Speicher benötigt?

  • Torrent-Dateien öffnen – so wirds gemacht

    Torrent-Dateien öffnen – so wirds gemacht

    Johannes Repp (jr)12.02.2020, 13:31

    Dateien mit der Endung .torrent sind Download-Dateien, mit der man größere Dateien aus dem Internet herunterladen kann. Um sie zu öffnen, braucht man ein Programm, das das gleichnamige Filesharing-Protokoll unterstützt. Wir zeigen euch, wie ihr Torrent-Dateien öffnen könnt.

  • Cloud-Speicher: 7 kostenlose Online-Speicherdienste

    Cloud-Speicher: 7 kostenlose Online-Speicherdienste

    Thomas Kolkmann25.08.2021, 18:32

    Von wichtigen Dokumenten sollte man stets eine Kopie anlegen. Praktisch, wenn man diese Kopie dann auch immer und überall bei sich hat – was heutzutage dank Cloud-Speicher durchaus möglich ist. Doch wer etwas mehr in der Cloud abspeichern möchte, wird schnell zur Kasse gebeten – aus diesem Grund haben wir hier für euch die 8 besten KOSTENLOSEN Cloud-Speicher-Optionen rausgesucht.

  • Die 10 besten Dropbox-Alternativen für 2015

    Die 10 besten Dropbox-Alternativen für 2015

    Ben Miller15.03.2016, 11:10 84

    Dropbox ist ein populärer Service zum Synchronisieren eigener Dateien mit der Cloud, mit Computern, Tablets und Smartphones. Es gibt aber zahlreiche Alternativen, die bessere Dienste leisten.

  • Was ist Peer-to-Peer? – einfach erklärt

    Was ist Peer-to-Peer? – einfach erklärt

    Robert Schanze19.07.2021, 14:57 1

    Der Begriff Peer to Peer ist wohl jedem schon einmal begegnet, vor allem im Zusammenhang mit Filesharing-Plattformen. Was Peer to Peer (P2P) genau meint, erklären wir in diesem Artikel.

  • Dateien hochladen und teilen: 5 kostenlose Online-Speicher im Vergleich

    Dateien hochladen und teilen: 5 kostenlose Online-Speicher im Vergleich

    Peer Göbel14.11.2013, 15:41 1

    Das Zauberwort „Cloud“: Wo man früher noch händeringend nach kostenlosem Online-Speicherplatz suchen musste, stehen heute gleich eine Vielzahl von Cloud-Diensten zur Verfügung. Mit einem Gratis-Account kann man Dateien hochladen und teilen, bearbeiten und von überall erreichen. Egal ob für Backups, Übertragung großer Dateien oder Zusammenarbeit übers Netz - hier 5 kostenlose Online-Speicher, die GigaByte über...

  • Amazon Drive: Cloud-Speicher für Prime-Kunden im Vergleich zu Dropbox

    Amazon Drive: Cloud-Speicher für Prime-Kunden im Vergleich zu Dropbox

    Thomas Kolkmann23.10.2017, 16:15 4

    Mit Amazon Drive bietet der Online-Versandhandel auch seine eigene Cloud-Speicher-Lösung an, auf der ihr eure Bilder, Videos und Dokumente in der Cloud sichern könnt. Aber was bringt Amazon Drive auf den Tisch, was andere Dienste wie Dropbox, Google Drive oder Microsofts OneDrive nicht bieten? Was kostet der Service und wie viel Speicherplatz stellt Amazon zur Verfügung? In diesem Ratgeber klären wir euch über die...

  • Dropbox, Google Drive und OneDrive auf externe Festplatte sichern

    Dropbox, Google Drive und OneDrive auf externe Festplatte sichern

    Flavio Trillo24.06.2014, 13:18 7

    Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive synchronisieren Inhalte auf mehrere Geräte. Doch eigentlich soll die Cloud auch unsere Festplatten entlasten. Ich zeige euch, wie ihr die Speicherordner dieser Drive-Dienste auf externe Laufwerke verlegt.