Software

  • Apple Music: So will Amazon der Musikstreaming-Konkurrenz gefährlich werden
    Apple

    Apple Music: So will Amazon der Musikstreaming-Konkurrenz gefährlich werden

    Im Kampf um zahlende Musikliebhaber hört man häufig nur von den beiden Platzhirschen Apple Music und Spotify. Doch auch Amazon wird mit seinem Streaming-Dienst „Music Unlimited“ langsam, aber sicher zu einen wichtigen Kontrahenten, der dank des Halo-Effekts seit einigen Monaten stetig wächst.
    Holger Eilhard
  • Apple Music holt auf: So viele Kunden zahlen schon
    Apple

    Apple Music holt auf: So viele Kunden zahlen schon

    Während sich Spotify und Apple Music vor der EU-Kommission derzeit einen Schlagabtausch liefern, berichtet der iPhone-Hersteller nun einen neuen Meilenstein für seinen Streaming-Dienst.
    Holger Eilhard
  • Apple vs. Spotify: Streit erreicht nächste Stufe
    Apple

    Apple vs. Spotify: Streit erreicht nächste Stufe

    Nachdem Spotify Mitte März vor der EU-Kommission schwere Vorwürfe gegen Apple erhob, kontert Apple nun mit eigenen Details zum Streit zwischen den beiden Streaming-Diensten. Spotify soll dabei unter anderem irreführende Zahlen genutzt haben, um den iPhone-Hersteller anzugreifen.
    Holger Eilhard
  • iCloud-App: Apple hat ein Herz für Windows-Nutzer
    Apple

    iCloud-App: Apple hat ein Herz für Windows-Nutzer

    Nachdem Apple bereits angekündigt hatte, dass man nach der Präsentation einer neuen Musik-App, die iTunes auf dem Mac ablöst, dem Windows-Pendant nichts antun werde, gibt es nun weitere gute Nachrichten für Windows-Nutzer.
    Peter Elstner
  • iTunes lebt weiter, sagt Apple - aber nur für diese Nutzer
    Apple

    iTunes lebt weiter, sagt Apple - aber nur für diese Nutzer

    Wenn im Herbst macOS Catalina 10.15 für die Mac-Besitzer erscheint, wird iTunes nicht länger mitgeliefert. Das bedeutet aber nicht, dass iTunes vollständig von der Erdoberfläche verschwindet.
    Holger Eilhard
  • iPhone im Urlaub: Hohe Roaming-Kosten vermeiden, so gehts
    Apple

    iPhone im Urlaub: Hohe Roaming-Kosten vermeiden, so gehts

    Natürlich ist das iPhone im Auslandsurlaub mit dabei. Die Telefon- und Datenverbindungen können zumindest außerhalb der EU schnell teuer werden. Wie man sich vor einer hohen Telefonrechnung schützt, hier in unserem Tipp des Tages.
    Sebastian Trepesch
  • iPhone: DFU-Mode starten – so geht's
    Apple

    iPhone: DFU-Mode starten – so geht's

    Wenn das iPhone im DFU-Mode (Device Firmware Update) gestartet wird, lässt sich iOS komplett neu installieren. Wir zeigen, mit welcher Tastenkombination ihr den DFU-Mode kommt und was ihr dabei zu beachten habt.
    Robert Schanze 71
  • Paket-Tracker-App nutzt iPhones als Botnetzwerk: Dürfen die das?
    Apple

    Paket-Tracker-App nutzt iPhones als Botnetzwerk: Dürfen die das?

    Viele von euch dürften beim Hören des Begriffs „Botnetzwerk“ uralte, graue PCs im Kopf haben, die seit Jahren keine Sicherheitsupdates erhalten haben. Doch auch das iPhone kann Teil eines derartigen Netzwerks sein, wie ein aktueller Bericht zeigt.
    Holger Eilhard
  • „Rückblicke“ auf iPhone & iPad: Filme anpassen, so gehts
    Apple

    „Rückblicke“ auf iPhone & iPad: Filme anpassen, so gehts

    In wenigen Minuten noch ein Jahresrückblick-Video für den gemütlichen Silvesterabend erstellen? „Rückblicke“ in der Fotos-App zeigt Bildergalerien sowie automatisch erstellte Videos von einzelnen Ereignissen. Wie man die Zusammenstellungen anpassen kann, hier im Tipp des Tages:
    Sebastian Trepesch
  • Sprache der Autokorrektur von iPhone & iPad umstellen (Mini-Tipp)
    Apple

    Sprache der Autokorrektur von iPhone & iPad umstellen (Mini-Tipp)

    Auch wenn viele sie verfluchen oder ausschalten: Die Autokorrektur von iPhone und iPad ist eine praktische Sache. Problematisch wird es aber, wenn wir Wörter in einer anderen Sprache schreiben. Hierfür gibt es eine einfache Lösung:
    Sebastian Trepesch
  • Davon träumt Android: Verbreitung von iOS 11 unter iPhone-Nutzern
    Apple

    Davon träumt Android: Verbreitung von iOS 11 unter iPhone-Nutzern

    In wenigen Tagen wird Apple die finale Version von iOS 12 für die Nutzer von iPhone und iPad freigeben. Bis dahin erlebt das derzeit noch aktuelle iOS 11 neue Höhenflüge und lässt die grüne Konkurrenz weiterhin hinter sich.
    Holger Eilhard
  • iPhone: QR-Code scannen – so klappts
    Apple

    iPhone: QR-Code scannen – so klappts

    QR-Codes sind kleine Pixelblöcke, hinter denen zum Beispiel Links zu Webseiten oder Befehle für ein Gerät stecken. Auch mit dem iPhone kann man solch einen QR-Code einscannen.
    Martin Maciej
  • Bilder vom iPhone löschen, so gehts schnell und einfach
    Apple

    Bilder vom iPhone löschen, so gehts schnell und einfach

    Viele Fotos und Videos vom iPhone oder iPad zu löschen, wirkt zunächst recht umständlich. Doch mit ein paar Kniffen gelingt es, mehrere oder gar alle Bilder zu entfernen. Folgende Wege stehen zur Wahl.
    Sebastian Trepesch
  • Auf dem iPhone Ordner erstellen, verwalten und in das Dock legen (Einsteiger-Tipp)
    Apple

    Auf dem iPhone Ordner erstellen, verwalten und in das Dock legen (Einsteiger-Tipp)

    Das dürfte selbst mach langjähriger iPhone-Nutzer noch nicht wissen: Auch Ordner kann man unten in das Dock. des Bildschirms legen. Das Erstellen und Verwalten von Ordnern auf dem iPhone funktioniert ganz einfach – wer es noch nicht weiß, der bekommt in unserem Einsteigertipp eine Anleitung.
    Sebastian Trepesch
  • iOS 11.4 auf iPhone und iPad: Benutzer klagen über Akku-Probleme
    Apple

    iOS 11.4 auf iPhone und iPad: Benutzer klagen über Akku-Probleme

    Vor rund zwei Wochen hat Apple die jüngste Version von iOS in Form von iOS 11.4 für iPhone und iPad zum Download bereitgestellt. Doch neben neuen Features und Sicherheitsupdates beschert das Update einigen Nutzern auch einen unschönen Nebeneffekt.
    Holger Eilhard