Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Disney+ heizt Vorfreude an: Darauf mussten wir über 2 Jahre warten

Disney+ heizt Vorfreude an: Darauf mussten wir über 2 Jahre warten

Loki: Staffel 2 – Trailer (Deutsch)
Loki: Staffel 2 – Trailer (Deutsch)

Am 14. Juli 2021 veröffentlichte Disney+ die bisher letzte Folge der nachweislich besten Serie des sogenannten MCU – ausgerechnet mit einem fiesen Cliffhanger. Im Oktober geht es nun endlich in Staffel 2 mit „Loki“ weiter. Der erste Trailer heizt jetzt nicht nur die Vorfreude darauf an, sondern verrät gleich auch noch eine dicke Überraschung.

 
Disney+
Facts 

Zuletzt musste das MCU (Marvel Cinematic Universe) im TV ordentlich einstecken. Die Fans zeigten sich von „Secret Invasion“ sichtlich enttäuscht, kein Vergleich zu den MCU-Serien der ersten Stunde. Zu denen gehört auch „Loki“ mit Tom Hiddleston in der titelgebenden Hauptrolle.

Disney+ zeigt ersten Trailer zu Loki Staffel 2: Oha, das ist doch …

Bei einer IMDb-Bewertung von 8,2 ist „Loki“ noch immer die bisher von der Kritik am besten aufgenommene Serie des MCU. Entsprechend mit Hochspannung erwartet wird jetzt die zweite Staffel. Von der wissen wir seit Mai, dass sie am Freitag, den 6. Oktober 2023, bei Disney+ an den Start gehen wird (bei Disney+ ansehen). Doch einen Trailer rückte man bei Disney und Marvel bisher noch nicht heraus.

Anzeige

Der lang erwartete erste Trailer zur zweiten Staffel:

Den gibt es jetzt glücklicherweise zu sehen. Schon in den ersten Sekunden erleben wir eine große Überraschung. Kein Geringerer als Ke Huy Quan gesellt sich nämlich zum Ensemble als Gaststar hinzu. Der ehemalige Kinderstar (Indiana Jones und der Tempel des Todes, Die Goonies) gewann erst in diesem Jahr einen Golden Globe Award und einen Oscar für die beste Nebenrolle in „Everything Everywhere All at Once“ – was für ein Comeback.

Anzeige

Für nicht wenige Branchenbeobachter war das der bisher beste Film zum Thema Multiversum und Parallelwelten. Schon kurios, dass ausgerechnet Ke Huy Quan zu „Loki“ hinzustößt. Ist es doch die Serie, die die Tür zum Multiversum für das MCU erstmals öffnete.

Dem Trailer zufolge spielt Ke Huy Quan wohl eine Art Support-Mitarbeiter der TVA (Time Variance Authority). Viel mehr können und wollen wir auch nicht verraten. Auch zur ersten Staffel werden wir uns mit Spoilern zurückhalten, vielleicht möchte der eine oder andere Leser diese ja erst noch sehen.

Anzeige

Oktober und November im Zeichen von Loki

Schon jetzt dürfen wir aber sagen, dass die zweite Staffel von Loki wie auch schon die erste Staffel wieder aus sechs Episoden bestehen wird. Bei einer wöchentlichen Ausstrahlung sollte das große Finale dann am 10. November bei Disney+ zu sehen sein. Pünktlich zum Kinostart des nächsten MCU-Filmes, denn auch „The Marvels“ startet am 10. November in den amerikanischen Kinos. Es sei denn, Disney verschiebt die Premiere nochmals aufgrund des anhaltenden Autoren- und Schauspieler-Streiks in Hollywood.

Anzeige