Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Konkurrent für Die Sims eiskalt abgesägt: EA kommt noch einmal davon

Konkurrent für Die Sims eiskalt abgesägt: EA kommt noch einmal davon

Diese Sims können sich freuen. Für die Konkurrenz sieht es dagegen düster aus. (© Electronic Arts)
Anzeige

Das Genre der Lebenssimulation wird sträflich vernachlässigt. EA hat mit Die Sims praktisch das ganze Siegertreppchen für sich. Strategie-Experte Paradox hatte sich an einer Alternative versucht, muss jetzt aber eine komplette Niederlage eingestehen. 

Schock für Die-Sims-Fans: Vielversprechende Alternative landet in der Tonne

Schlachte Nachrichten für Fans von Lebenssimulationen. Paradox Interactive hat angekündigt, dass Life by You, eine Alternative zu Die Sims 4, jetzt niemals erscheinen wird. Schon davor gab es einige Probleme: Der Start im Early-Access wurde ursprünglich für den September 2023 erwartet und dann auf den März 2024 verschoben, was ebenfalls nicht klappte. Der letzte Termin wurde schließlich am 04. Juni verfehlt. Zu diesem Zeitpunkt hat Paradox bereits kein neues Datum mehr genannt.

Anzeige

Jetzt heißt es auf der Paradox-Website, dass Life by You die Erwartungen des Publishers nicht erfüllen konnte. CEO Fredrik Wester erklärt, dass eine Version, mit der sie zufrieden gewesen wären, so weit entfernt ist, dass sie die Entwicklung stattdessen lieber einstellen. Was folgt, ist das Eingeständnis, dass Paradox in letzter Zeit viele enttäuschende Spiele abgeliefert hat, Cities Skylines 2 ist ein gutes Beispiel. In der Folge will der CEO daran arbeiten, die Qualität zu verbessern und Versprechen an Spieler auch zu halten. Ob auf diese Worte Taten folgen, ist natürlich eine ganz andere Frage (Quelle: Paradox Interactive).

Der Trailer von Life by You zeigt, wie das Spiel ausgesehen hätte:

Life By You: Ankündigungstrailer

Die Sims braucht Konkurrenz

Bei EA löst das Ende von Life By You vermutlich Festtagsstimmung aus. Immerhin wäre die Lebenssimulation eine vielversprechende Alternative gewesen, die den Platzhirschen ernsthaft hätte herausfordern können. Jetzt kann der Publisher aufatmen und entspannt an Die Sims 5 arbeiten. Für die Fans bedeutet das natürlich, dass sich EA ohne die Konkurrenz von Paradox auch weniger Mühe machen muss.

Anzeige

Schaut euch hier einige der Alternativen zu Die Sims an, die aktuell entwickelt werden oder bereits verfügbar sind:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige