Der Koop-Shooter Outriders zeigt im ersten Trailer seine Action-RPG-Elemente, die dem düsteren Geballer einen interessanten Twist geben sollen.

 

Outriders

Facts 
Outriders

Für Outriders hat sich Entwickler People Can Fly (Bulletstorm) mit Square Enix zusammen getan. Nach der Ankündigung auf der E3 2019 gibt es jetzt einen ersten richtigen Trailer zu dem Koop-Spiel:

Outriders - Offizieller Enthüllungstrailer

Bis zu drei Spieler können sich gemeinsam durch die Schlachtfelder in diversen Settings schießen. Auf der Jagd nach einem mysteriösen Signal kommen die Spieler durch die Städte, Wälder Berge und Wüsten des Planeten Enoch.

Outriders ist ein Thrid-Person-Shooter mit klassischen Deckungs-Mechaniken. Die einzelnen Charaktere haben spezielle Fähigkeiten, die die Gefechte mit Schusswaffen abwechslungsreicher machen sollen. Dieser Fähigkeiten scheinen mit den Elementen zusammen zuhängen, den immer Trailer ist der Einsatz von beispielsweise Feuer und auch Eis zu sehen.

Outriders soll noch dieses Jahr für PS4, Xbox One und PC, außerdem für PS5 und Xbox Series X erscheinen. 

Was sagt ihr zum Trailer? Gefallen euch die genannten Gameplay-Elemente? Schreibt eure Meinung in die Kommentare.

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?