Immer mehr Konsolen- und PC-Spiele werden für die Nintendo Switch portiert. Einige Titel werden aber trotzdem niemals offiziell für die Konsole erscheinen. Doch das müssen sie auch gar nicht! Ein Modder hat es nun geschafft, mit Hilfe von Homebrew-Software auch PC-Spiele auf Nintendos Handheld zu spielen.

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch

PC-Spiele auf der Nintendo Switch: Modder benutzt Handheld zum Game-Streaming

Seit dem Verkaufsstart der Nintendo Switch sind inzwischen zwei Jahre vergangen. In dieser Zeit hat sich eine engagierte Modding-Szene entwickelt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Nintendos Handheld mit allerlei Homebrew-Software zu versorgen. Inzwischen haben es pfiffige Entwickler bereits geschafft, auf der Konsole neben Linux und Windows auch Android zu installieren.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Das sind die aktuell 10 beliebtesten „Nintendo Switch“-Spiele in Deutschland

Anfangs waren ihre Bemühungen nur bedingt mit Erfolg gesegnet, inzwischen machen die Software-Bastler aber anscheinend Fortschritte mit Siebenmeilenstiefeln. Ein Entwickler, der auf Github als Billy Laws bekannt ist, hat auf Twitter ein Video gepostet, welches zeigt, wie er Nvidias GameStream-Funktion auf der Nintendo Switch nutzt, um auf dem Handheld Overwatch zu spielen: 

PC-Spiele auf der Nintendo Switch: Wie ist das möglich?

Grundsätzlich ist es nicht verwunderlich, dass Funktionen, die normalerweise der Nvidia Shield vorenthalten sind, auch auf der Switch laufen. Schließlich setzen beide Geräte auf ähnliche Hardware. Auch Nvidias Streaming-Service GeForce Now läuft laut Aussage des Entwicklers auf der Nintendo Switch. Ein paar Hürden scheint es aber trotzdem noch mit der Software zu geben. Während etwa die Nvidia-Shield-Umsetzungen von Portal, Borderlands laufen sollen, scheint das Reboot von Tomb Raider noch Probleme zu machen. Kein Wunder also, dass Billy Laws sein Projekt weiter unter Verschluss hält und es noch nicht der Öffentlichkeit zum Download zur Verfügung gestellt hat.

Was sagt ihr zum Erfolg des Nintendo-Switch-Modders? Würdet ihr euch die Software auf eure Switch flashen, um damit auch PC-Spiele zocken zu können? Oder wäre euch das zu riskant – vor allem, wenn man bedenkt, dass man sich ja auch einfach eine Nvidia Shield kaufen könnte? Welches Spiel würdet ihr gerne auf die Switch portiert sehen? Schreibt eure Meinung zum Thema gerne in die Kommentare