Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Starfield baut auf große Skyrim-Stärke, nur noch krasser – Fans rasten aus

Starfield baut auf große Skyrim-Stärke, nur noch krasser – Fans rasten aus

Eine große Stärke von Skyrim kommt auch in Starfield wieder zum Einsatz – nur viel krasser. (© Bethesda)
Anzeige

Ein Bethesda-Rollenspiel wäre kein Bethesda-Rollenspiel, wenn das Thema Modding nicht dick im Fokus stehen würde. Fans halten Skyrim schließlich seit Jahren damit jung. Bethesda-Frontmann Pete Hines hat in diesem Zusammenhang jetzt neue Details zum kommenden Starfield preisgegeben und schürt den Hype nur weiter an.

Im Vorfeld zu Starfields Release verrät Bethesda immer mehr Einzelheiten zu den Dingen, die RPG-Fans im Spiel erwarten. Das Sci-Fi-Epos wird nicht nur ziemlich gigantisch – auch wegen der Einführung eines New Game+ – sondern streicht auch ein Feature, das bei Fallout 4 für lange Gesichter gesorgt hat.

Anzeige

Starfield: Ihr könnt ganze Planeten gestalten!

Dass Starfield mit Modding-Support daher kommen würde, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Schließlich floriert Urgestein The Elder Scrolls 5: Skyrim auch heute noch, und das nicht zuletzt wegen seiner von Spielern erschaffenen Modifikationen. Hier haben wir übrigens unsere besten Mods für das Fantasy-RPG zusammengefasst:

Doch wie sehr ihr eurem Starfield-Erlebnis euren eigenen Stempel aufdrücken könnt, verrät Pete Hines jetzt in einem Gamescom-Interview:

Modder können also nicht nur eigene Geschichten und Questreihen erschaffen, sondern eben auch ganze Planeten designen. Das eröffnet ziemlich viele Möglichkeiten. Man stelle sich nur vor, wie ihr künftig über Tatooine in Starfield wandern könnt – die perfekte Star-Wars-Erfahrung.

Anzeige
Wie funktioniert es, Planeten zu erstellen? 
Bethesda gibt euch ein umfangreiches Creation Kit an die Hand, mit dem ihr entweder manuell eigene Kreationen aus dem Boden stampfen könnt oder ihr greift zu einem etwas schnelleren Verfahren, indem ihr Planeten prozedural generiert.
Anzeige
Starfield (Standard-Edition) [Xbox Series X]
Starfield (Standard-Edition) [Xbox Series X]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.07.2024 03:37 Uhr

Fans wollen Anime-Planeten, Planet der Affen und Thomas, die kleine Lokomotive

Unter dem Twitter-Post bejubeln die Fans die Möglichkeiten, eigene Planeten für Starfield designen zu können und malen sich alle möglichen Szenarien aus. Einige wetten, dass die Community nicht jugendfreie Anime-Planeten erschaffen wird und auch der Running-Gag von Thomas, die kleine Lokomotive erhält hier seine Erwähnung.

Inspirationen aus der Film-Welt liegen natürlich auch nicht fern. Ein kriegsgebeutelter Planet, wie in Planet der Affen wäre sicherlich ein Hit.

Ob diese Modding-Möglichkeiten auch für die Xbox Series gelten werden, bleibt abzuwarten. Da zum Beispiel aber auch Age of Empires 4 auf der Konsole eine Mod-Unterstützung genießt, wäre es für Starfield sicher auch machbar.

Auf welche bekannten Skyrim-Features ihr euch in Starfield freuen könnt, lest ihr hier:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige